Peter Kaiser von Van der Bellen zum Landeshauptmann angelobt

Peter Kaiser (SPÖ) ist am Montag zum Landeshauptmann von Kärnten angelobt worden. Bundespräsident Alexander Van der Bellen würdigte in einer kurzen Ansprache Kaisers erste Amtszeit sowie das Bundesland an sich. Der SPÖ-Politiker habe dieses wieder "in ruhige Gewässer" geführt. Der Wahlsieg seiner Partei sei sowohl eine Anerkennung für dessen Leistung als auch ein Vertrauensvorschuss.

Kommentare (1)

Kommentieren
orbil
0
0
Lesenswert?

Und jetzt noch die Landesverfassung ändern


und ein neuer Diktator hat am Wörthersee freie Bahn.

Und die Ministranten von der ÖVP müssen ihn auf ihrem Schild tragen!

Antworten