Innenministerkonferenz in Wien

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) pochte zum Auftakt eines zweitägigen Innenministertreffens in Wien darauf, den Zugang für Flüchtlinge in die Europäische Union durch einen effektiven Schutz der Außengrenzen zu erschweren.

Kommentieren