Wien-Liesing

Mit Zigarette eingeschlafen: Frau starb bei Brand

Eine 58-Jährige ist heute früh bei einem Zimmerbrand in Wien-Liesing ums Leben gekommen. Die Feuerwehr war gegen 6.30 Uhr zu dem Feuer ausgerückt. Für die Frau kam jedoch jede Hilfe zu spät. Die Brandursache ist nicht bekannt.

Eine Tote bei Brand in Wien (Themenbild) © APA
 

Eine Frau ist Donnerstagfrüh bei einem Zimmerbrand in Wien-Liesing ums Leben gekommen. Die 58-Jährige dürfte vermutlich mit einer Zigarette eingeschlafen sein. Die Matratze und die Bettdecke fingen Feuer, es kam zu starker Rauchentwicklung, berichtete die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte waren gegen 6.30 Uhr zu dem Feuer in der Jochen-Rindt-Straße 14 ausgerückt. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät.

Nachbarn der Frau in der Jochen-Rindt-Straße bemerkten den Rauch, der aus einem gekippten Fenster im zweiten Obergeschoß des Mehrparteienhauses trat, und alarmierten die Feuerwehr. Da die Frau eine Tür mit mehreren Zwischenschlössern hatte, mussten die Einsatzkräfte über das Fenster eindringen, berichtete Sprecher Christian Feiler. Dort fanden sie die 58-Jährige leblos am Boden liegend.

Sie wurde der Rettung übergeben. Diese konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Brand wurde innerhalb einer Stunde gelöscht.

Kommentare (4)

Kommentieren
AloisSteindl
0
1
Lesenswert?

Mit Zigarette eingeschlafen, die Brandursache ist nicht bekannt

Könnte man nicht die Artikel vor der Veröffentlichung auf widersprüchliche Behauptungen, Rechtschreibfehler, ... kontrollieren?

Antworten
Hako2013
0
2
Lesenswert?

Deshalb,rauche nie im Bett,denn die Asche die zu Boden fällt.könnte deine eigene sein.

Antworten
perkinelmer
1
3
Lesenswert?

Nochmals

liebe Redakteure. K E I N E glosende Zigarette kann einen Brand auslösen, da sie nach strengen EU Normen Sekunden nach dem nichtziehn ausgehn muß. Hierfür wurden zahllose Experimente der Tabakindustrie auf weiß Gott wie vielen Materialien gemacht!

Antworten
ildefonso
0
2
Lesenswert?

So einfach ist das auch wieder nicht...

...es stimmt schon was sie da anführen und dies gilt für einige Fälle aber dennoch stellen Zigaretten durchaus ein Brandrisiko dar. http://www.brandschutzjahrbuch.at/2013/Inserate_2013/66_Zigarette.pdf

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.