Nach KollapsFahrgast verhinderte Busabsturz in Tirol

Die Geistesgegenwart eines 65 Jahre alten Fahrgastes hat am Samstagnachmittag auf der Zillertaler Höhenstraße einen Reisebus mit 21 Insassen vor dem Absturz bewahrt.

TIROL: FAHRGAST VERHINDERTE BUSABSTURZ
© APA/POLIZEI ZELL AM ZILLER
 

Der Lenker des Busses war plötzlich ohnmächtig zusammengebrochen. Der Bus fuhr ungebremst weiter, bis der 65-Jährige, der in der ersten Reihe gesessen war, das Fahrzeug mit einer Vollbremsung zum Stillstand brachte.

Der Bus eines Tiroler Reiseunternehmens war gegen 14.45 Uhr von der Hirschbichlalm in Richtung Melchboden unterwegs, als der 76-jährige Fahrer bewusstlos in den Mittelgang stürzte. Das Fahrzeug fuhr daraufhin ungelenkt weiter und streifte den bergseitigen Hang. Der Fahrgast bremste den Bus noch rechtzeitig, bevor er ins Tal abstürzen konnte. Bereits die Hälfte des Fahrzeugs ragte über den Fahrbahnrand hinaus. Ein als Leitschiene dienender Baumstamm bohrte sich in den vorderen Teil des Busses, was das Fahrzeug zusätzlich bremste.

Insgesamt wurden durch die plötzliche Vollbremsung neun Personen verletzt, vier davon sowie der Buslenker wurden in das Krankenhaus Schwaz gebracht. Im Einsatz waren neben vier Rettungsfahrzeugen 25 Mann der Feuerwehr Zell und der Feuerwehr Mayrhofen.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

pinsel1954
1
5
Lesenswert?

Eigentlich würde ich gerne mehr wissen....

...aber das würde natürlich Arbeit für die Redakteure bedeuten!
Frage:
Wie kommt es, dass ein 76 jähriger noch in einem Busunternehmen arbeitet und das ordnungsgemäß angemeldet?
Welche Rolle spielt da die Kontrollbehörde / Amtsarzt-IN, dass ein 76 jähriger noch die Bewilligung zum Lenken eines Busses bekommt? Schließlich muss ein Lenker eines Busses regelmäßig zur Untersuchung.....
Schön wäre es würden Medien da nachhaken und uns
etwas mehr Information zukommen lassen.......

Antworten
Patty100
12
37
Lesenswert?

Ein

S E C H S U N D S I E B Z I G jähriger Busfahrer?

Antworten
Aussenstehender
31
9
Lesenswert?

76 jährig

Na und ? Der menschliche Körper ist Natur pur ! Wenn man eine Reihe Obstbäume setzt, werden einer oder zwei bald eingehen. Die anderen werden schön wachsen und Früchte tragen, und ein paar davon auch sehr alt werden und immer noch Früchte bringen.

Antworten
pinsel1954
1
15
Lesenswert?

Ob der Busfahrer ein Obstbaum ist ????

Ich möchte keine Reise in einem Bus machen wo der Fahrer 76! Jahre alt ist....

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.