Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 03:57 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bulgarien steht am Abgrund Herta Stockbauer: "Die Lage war sehr ernst" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wirtschaftskrise Nächster Artikel Bulgarien steht am Abgrund Herta Stockbauer: "Die Lage war sehr ernst"
    Zuletzt aktualisiert: 03.10.2008 um 08:51 UhrKommentare

    Nikkei-Index fällt auf niedrigsten Stand seit drei Jahren

    Die Finanzkrise hat die Realwirtschaft erreicht.

    Foto © Reuters

    Furcht vor einem stärkeren Abdriften der Weltwirtschaft haben die Kurse an der Tokioter Börse am Freitag weiter auf Talfahrt geschickt. Der Nikkei-Index fiel im Vormittagsgeschäft um 1,1 Prozent auf 11.032 Punkte, den niedrigsten Stand seit Mai 2005. Der breiter gefasste Topix-Index sank um 1,7 Prozent auf 1.059 Punkte. Vor allem Autowerte kamen unter Druck nach schlechten Absatzzahlen in den USA. Mit dem Rückgang der Neuzulassungen um rund 30 Prozent sei offenkundig geworden, dass die Finanzkrise die Realwirtschaft erreicht habe, sagte ein Händler. Das führe zu Verkäufen von besonders konjunktursensiblen Werten.

    Größte Verlierer. Zu den größten Verlierern im 225 Titel umfassenden Nikkei-Index gehörten Toyota Motor, die um 4,6 Prozent auf 4.110 Yen nachgaben, und Honda Motor mit einem Minus von 4,0 Prozent auf 2.880 Yen. Auch Hightech-Hersteller waren unter Druck. Canon gab 2,2 Prozent auf 3.920 Yen nach.

    Rettungspaket. Investoren erwarteten, dass das US-Repräsentantenhaus das Rettungspaket annimmt, dass dies sich aber nicht positiv auf den Markt auswirken werde, weil die Wirksamkeit infrage stehe, sagte ein Händler.


    Mehr Wirtschaftskrise

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Die Gewinner und Verlierer des Regen-Sommers

      Wettermäßig war der Sommer 2014 mehr als durchwachsen. Kleine.tv hat sic...Noch nicht bewertet

       


      Kleine Zeitung Akademie

      Wissen für Leser: Die Kleine Zeitung Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Seminaren und Veranstaltungen zu den Themen Journalismus, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Proftieren auch Sie vom Know-how unserer Mitarbeiter!

       

      Wirtschaft-Fotoserien

      Größte Fischtreppe Mitteleuropas in Rosegg 

      Größte Fischtreppe Mitteleuropas in Rosegg

       

      Lebe deinen Plan!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!