Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. September 2014 03:38 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Millioneninvestitionen in Unterpremstätten Kredit reicht für drei Wochen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wirtschaft Nächster Artikel Millioneninvestitionen in Unterpremstätten Kredit reicht für drei Wochen
    Zuletzt aktualisiert: 08.02.2013 um 10:38 UhrKommentare

    Strussnig öffnet mit neuem Werk ein neues Fenster

    Strussnig GmbH übernimmt Holz-Alu-Werk.

    Ein Blick durchs Fenster lohnt sich immer. Armin Strussnig, Geschäftsführer der Strussnig GmbH aus Einöde bei Villach, hat mit der Übernahme des Holz-Alu-Werkes Lagler im niederösterreichischen Melk die Tür zur Sortimentserweiterung aufgestoßen.

    "Mir liegt es am Herzen, dass mein Angebot für die Kunden am Puls der Zeit bleibt. Der Schritt zur Sortimentserweiterung in Richtung Holz-Alu-Produkte war deshalb ein notwendiger", sagt Strussnig. Nach der Übernahme von Lagler, wo seit 30 Jahren qualitativ hochwertige Holz-Alu-Fenster produziert wurden, brachte Strussnig sein Fenster-Know-how zum Einsatz. "Wir haben das Fenster optimiert. Und es gibt auch eine Innovation. In Melk wird die einzige Holz-Alu-Hebe-Schiebetüre Österreichs mit einem ausgeklügelten Dichtungssystem hergestellt", so Strussnig. der von 2010 bis 2012 mit Rekord Fenster Hauptsponsor des VSV war.

    Der begeisterte Hobby-Kletterer und Eishockeyspieler ist seit 1999 Geschäftsführer des Familienunternehmens, welches in Kärnten an mehreren Standorten vertreten ist. Fenster, Türen, Sonnenschutz, Glaserei, Portale und Fassaden: Das sind die Bereiche, auf welche sich das Unternehmen aus Einöde spezialisiert hat.


    Mehr Wirtschaft

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Gericht hebt Verbot von Taxidienst vorerst auf

      Deutschland: Das Personenbeförderungsgesetz könnte dem Dienst Uber in ab...Noch nicht bewertet

       


      Kleine Zeitung Akademie

      Wissen für Leser: Die Kleine Zeitung Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Seminaren und Veranstaltungen zu den Themen Journalismus, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Proftieren auch Sie vom Know-how unserer Mitarbeiter!

       

      Wirtschaft-Fotoserien

      ams nimmt neue Fertigungsstraße in Betrieb 

      ams nimmt neue Fertigungsstraße in Betrieb

       

      Lebe deinen Plan!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!