Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 16:47 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Klimaziele: NGOs und Wirtschaft unzufrieden ÖIAG-Vorstand Kemler muss Ende 2015 gehen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Politik Nächster Artikel Klimaziele: NGOs und Wirtschaft unzufrieden ÖIAG-Vorstand Kemler muss Ende 2015 gehen
    Zuletzt aktualisiert: 13.09.2011 um 13:06 UhrKommentare

    Vier Tote bei Angriff auf Schulbus in Pakistan

    Bei einem bewaffneten Überfall auf einen Schulbus im pakistanischen Peshawar sind am Dienstag mindestens drei Kinder und der Busfahrer getötet worden, fünf Kinder wurden verletzt. "Zuerst wurde eine Rakete abgefeuert, die das Ziel aber verfehlte. Dann eröffneten die Angreifer das Feuer", sagte ein Vertreter der Polizei.

    Zunächst bekannte sich niemand zu dem Angriff. Die Region gilt aber als Rückzugsgebiet der Al-Kaida. Nach dem Tod Osama bin Ladens Anfang Mai hatte die pakistanische Taliban Vergeltung angekündigt und eine Serie von Selbstmordattentaten und Angriffen verübt.

    Quelle: APA

    Mehr Politik

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Darth Vader in den Straßen Kiews

      Am Sonntag wird in der Ukraine ein neues Parlament gewählt. Favorit ist ...Noch nicht bewertet

       

      Politik im Bild

      Fünfländertreffen in Zürich 

      Fünfländertreffen in Zürich

       

      100 Jahre Erster Weltkrieg

      Eine Reise an Orte, die bis heute vom Krieg gezeichnet sind. Elf illustrierte Reportagen auf 285 Seiten. Das neue Buch der Kleinen Zeitung ist ab sofort im Online-Shop erhältlich.

       


      Steirische Strukturreform

      APA

      Die Landesspitze baut die Gemeindestruktur massiv um. Im Jahr 2015 soll es von den derzeit 539 nur mehr 285 Gemeinden geben.

      Griechenland in der Krise



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!