Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. April 2014 12:37 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Heinisch-Hosek zieht Bildungs-Sparpläne zurück Kurz bekommt prominentes Beratergremium Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Politik Nächster Artikel Heinisch-Hosek zieht Bildungs-Sparpläne zurück Kurz bekommt prominentes Beratergremium
    Zuletzt aktualisiert: 05.01.2011 um 17:37 UhrKommentare

    Wehrpflicht: Generalstab mit Modellerstellung fertig

    Der Generalstabschef dementiert kursierenden Zahlen über unterschiedliche Modelle zur Aussetzung der Wehrpflicht.

    Foto © APA

    Der Chef des Generalstabs, Edmund Entacher dementiert die vom "Kurier" publizierten Zahlen bezüglich der neuen Bundesheer-Modelle. Es kursierten jetzt viele Zahlen und Berechnungen: "Die tatsächlichen Varianten werden dann der Öffentlichkeit präsentiert, wenn sie fertiggestellt und vom Herrn Bundesminister freigegeben sind", so Entacher in einer Aussendung. Darabos will die Modelle in den kommenden zwei Wochen vorlegen.


    Mehr Politik

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Snowden bei Putins Fragestunde

      Bei seiner TV-Fragerunde ließ Russlands Präsident Putin auch den Ex-US-G...Noch nicht bewertet

       

      Politik im Bild

      Verhandlungen zur Ukraine in Genf 

      Verhandlungen zur Ukraine in Genf

       

      100 Jahre Erster Weltkrieg

      100 Jahre 1. Weltkrieg

      Kriegsgegner, Frontlinien und die wichtigsten Kriegsschauplätze. Die Fakten auf einen Blick.

       


      Steirische Strukturreform

      APA

      Die Landesspitze baut die Gemeindestruktur massiv um. Im Jahr 2015 soll es von den derzeit 539 nur mehr 285 Gemeinden geben.

      Griechenland in der Krise



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang