Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 17:30 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Klimaziele: NGOs und Wirtschaft unzufrieden ÖIAG-Vorstand Kemler muss Ende 2015 gehen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Politik Nächster Artikel Klimaziele: NGOs und Wirtschaft unzufrieden ÖIAG-Vorstand Kemler muss Ende 2015 gehen
    Zuletzt aktualisiert: 06.06.2008 um 09:58 UhrKommentare

    Bleibt Clinton als Vize im Rennen?

    Hillary Clinton will nicht als Bewerberin für das Vizepräsidentenamt unter Barack Obama antreten. Dieser versucht Clinton doch noch für dieses Amt zu gewinnen.

    Hillary Clinton will nicht die "Nummer 2" sein

    Foto © APAHillary Clinton will nicht die "Nummer 2" sein

    US-Senatorin Hillary Clinton und der Vorwahlsieger der Demokraten, Barack Obama, haben sich überraschend Donnerstagnacht privat getroffen. In den US-Medien wird spekuliert, dass Obama Clinton als Kandidatin für das Amt des US-Vizepräsidenten auswählen könnte.

    Rückzug beschlossen. Am Mittwoch hatte Clinton nach einem monatelangen Vorwahlkampf das Rennen um die demokratische Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten zugunsten Obamas aufgegeben. Die ehemalige First Lady will am Samstag ihren Verzicht auf das Weiße Haus offiziell bekanntgeben und den Spitzenkandidaten Obama unterstützen.

    Unterstützung für Obama. Sie werde auch Spenden für Obama sammeln, erklärte Clinton nach Angaben von Gewährsleuten vor Geldgebern. Das Geld solle Obama und der Demokratischen Partei zugute kommen, die sich nun für den Wahlkampf mit dem Republikaner John McCain rüsten müssten. Ihre Berater schätzen, dass Clinton 50 Millionen bis 100 Millionen Dollar (bis 65 Mio Euro) für den Wahlkampf sammeln kann - und es könnten deutlich mehr sein, wenn sie als seine Vizekandidatin antreten würde.

    30 Millionen Dollar Schulden. Clinton hat bei ihrer gescheiterten Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur Schulden von mehr als 30 Millionen angehäuft. Darunter sind auch elf Millionen Dollar, die sie selbst ihrem Wahlkampfteam geliehen hat, wie Berater am Donnerstag erklärten.


    Suche nach Vize

    Mit einem dreiköpfigen Team sucht Obama unterdessen nach einem geeigneten Vizekandi-
    daten
    : Zu dem Team gehören die Tochter des ermordeten Präsidenten John F. Kennedy, Caroline Kennedy, der frühere stellvertretende Justizminister Eric Holder und der Washington-Insider Jim Johnson, wie aus Obamas Wahlkampfteam verlautete.

    Foto

    Foto © AP

    Bild vergrößernObama will Vize-Entscheidung nicht unter Druck treffen Foto © AP

    Mehr Politik

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Verdächtiges Pulver im deutschen Konsulat Istanbul

      Briefe mit einem gelben Pulver gingen am Freitag auch beim belgischen un...Noch nicht bewertet

       

      Politik im Bild

      Fünfländertreffen in Zürich 

      Fünfländertreffen in Zürich

       

      100 Jahre Erster Weltkrieg

      Eine Reise an Orte, die bis heute vom Krieg gezeichnet sind. Elf illustrierte Reportagen auf 285 Seiten. Das neue Buch der Kleinen Zeitung ist ab sofort im Online-Shop erhältlich.

       


      Steirische Strukturreform

      APA

      Die Landesspitze baut die Gemeindestruktur massiv um. Im Jahr 2015 soll es von den derzeit 539 nur mehr 285 Gemeinden geben.

      Griechenland in der Krise



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!