Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 18:19 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Opernball war für Kardashian "echter Albtraum"  Treichl-Stürgkh am "eigenen" Ball bestohlen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Opernball Nächster Artikel Opernball war für Kardashian "echter Albtraum"  Treichl-Stürgkh am "eigenen" Ball bestohlen
    Zuletzt aktualisiert: 16.02.2012 um 22:20 UhrKommentare

    Geregelter Einzug von Lugner

    Das alljährliche Chaos bei der Ankunft von Richard Lugner mit seinen Gästen ist am Donnerstagabend ausgeblieben.

    Foto © APA

    Fast unbehindert konnte der Baumeister mit seinen Stargästen Brigitte Nielsen und Roger Moore in die Oper gelangen. Nielsen fand einmal mehr alles "fantastisch".

    Roger Moore freute sich auf einen wunderbaren Ball mit schönen Leuten. Auch Nielsen konnte er viel abgewinnen. "Sie ist eine sehr schöne Frau", sagte der ehemalige James Bond-Darsteller.


    Mehr Opernball

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Glanz und Glamour: Das war der Opernball 2013

      Die 57. Ausgabe des Wiener Opernballs ist diesmal gänzlich ohne Skandale...Bewertet mit 3 Sternen

       

      Fotoserien

      Die Opernball-Roben 2014 

      Die Opernball-Roben 2014

       

      "Mörtel" und seine Ball-Gäste

      Foto: APA

      Richard Lugner und der schmale Grat zwischen Glamour und Skandal.



      Event-Erinnerung

      Wir erinnern Sie gerne an ein Event via E-Mail oder SMS!

      Events & Tickets

      Dinosaurs Live! Tipp

      Dinosaurs Live!

      18.11.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!