Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 00:51 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Nicht alle fahren auf Helene Fischer ab Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kaernten Nächster Artikel Nicht alle fahren auf Helene Fischer ab Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch
    Zuletzt aktualisiert: 14.05.2007 um 10:38 Uhr

    Prozession statt Pirsch

    Bischof an der Spitze der Bittprozession der Jäger.

    Bittprozession mit Gorton, Schwarz, Sauer und Keuschnig (von links)

    Foto © ZoreBittprozession mit Gorton, Schwarz, Sauer und Keuschnig (von links)

    Zwar nachdenklich, aber nicht besonders leise wie auf der Prisch marschierte Sonntag die Kärntner Jägerschaft auf ihrer Bittprozession in Wernberg. Mit Bischofsmesse und Jagdschlag hat diese Veranstaltung – organisiert von der Kärntner Jägerschaft, der Gemeinde Wernberg und Hauptorganisator Hegeringleiter Peter Keuschnig – eine besondere Dimension.

    Bischofsmesse. Mit Diözesanbischof , Superintendent , Landesjägermeister Ferdinand Gorton und dem Bürgermeister von Wernberg, Franz Zwölbar, an der Spitze machte sich der Tross auf den Weg vom Gemeindeamt zur Kirche des Schlosses Wernberg. Dort hielt die Bischofsmesse Alois Schwarz, begleitet von Manfred Sauer. Anschließend erhielt Waidmann Friedrich Erath von Jagdleiter Christoph Hufnagel den Jagdschlag. Der Chor der Kärntner Jägerschaft sowie Jagdhornbläser aus Kärnten und Wien schufen den passenden musikalischen Rahmen.


    Mehr Kaernten

    Mehr aus dem Web

      Beauty & Fashion

      Die aktuellsten Trends, die angesagtesten Highlights: Das Kleine Mode-Special.

      KLEINE.tv

      KAC und VSV starten in den "Movember"

      Jedes Jahr im November ist der so genannte "Movember" (MOustache und noV...Bewertet mit 3 Sternen

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       


      Star-Bilderserien

      60plus: Alter schützt vor Schönheit nicht 

      60plus: Alter schützt vor Schönheit nicht

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!