Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 09:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Nicht alle fahren auf Helene Fischer ab Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kaernten Nächster Artikel Nicht alle fahren auf Helene Fischer ab Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch
    Zuletzt aktualisiert: 15.05.2010 um 19:29 UhrKommentare

    Sie spielt eine singende Rolle

    Schauspielerin Heidelinde Weis war in den Siebzigern eine erfolgreiche Sängerin. Jetzt wird einer der akustischen Schätze vom Sender Superfly FM veröffentlicht.

    Heidelinde Weis, geboren in Villach, wird heuer 70 Jahre alt

    Foto © APAHeidelinde Weis, geboren in Villach, wird heuer 70 Jahre alt

    Es gibt viele Facetten im Schauspielerinnen-Leben von Heidelinde Weis. Ihre Doppelrolle in dem Fernseh-Dreiteiler "Die Frau in Weiß", in dem sie unter der Regie von Wilhelm Semmelroth zwei mysteriöse Frauen verkörpert, ist nur ein Beispiel. Die gebürtige Villacherin hatte seit den 60er-Jahren einen großen Namen als Film- und Fernsehschauspielerin. Dass die zierliche Frau mit der einmaligen Stimme aber auch als Sängerin eine glänzende Figur abgegeben hat, wissen nur wenige. Das Plattenlabel Sunshine und der Wiener Soulsender Superfly FM mit dem Kärntner Chef Heinz Tronigger haben die Stimme wiederentdeckt. "Und ich geb auf . . ." heißt der Titel auf der LCO Compilation. Ein jazziger Bossa Tune mit knisternd-lasziven Stimmen. Ausschließlich österreichische Produktionen sind auf der CD wie von Joe Zawinul, Harri Stojka oder R&B Caravan.

    Die Macher der CD haben recherchiert und sind so auf den eher unbekannten Song-Schatz von Heidelinde Weis gestoßen. Die hatte in der Mitte der Siebziger von Kristian Schultze, Filmkomponist, Arrangeur und Keyboarder in Klaus Doldingers Passport, Funk- und Bossa-Instrumentaltracks bekommen, um ihr einen Krankenhausaufenthalt zu verkürzen. Nur zum Spaß schrieb sie Texte, die begeisterten. Der nächste Schritt, ihre eigenen Songtexte zu interpretieren, war schnell getan. Das Debütalbum "So sing ich" entstand. Die LP wurde ein voller Erfolg. Die Fans lieben die singende Weis und die Kritiker überschlagen sich mit Lob.


    Mehr Kaernten

    Mehr aus dem Web

      Beauty & Fashion

      Die aktuellsten Trends, die angesagtesten Highlights: Das Kleine Mode-Special.

      KLEINE.tv

      KAC und VSV starten in den "Movember"

      Jedes Jahr im November ist der so genannte "Movember" (MOustache und noV...Bewertet mit 3 Sternen

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       


      Star-Bilderserien

      60plus: Alter schützt vor Schönheit nicht 

      60plus: Alter schützt vor Schönheit nicht

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!