Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 14:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Nicht alle fahren auf Helene Fischer ab Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kaernten Nächster Artikel Nicht alle fahren auf Helene Fischer ab Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch
    Zuletzt aktualisiert: 06.06.2009 um 19:54 UhrKommentare

    Alfons öffnete die Herzen

    Bei der Aidsgala im Stadttheater gab es trotz des Themas viel zu lachen. "Daran kann niemand vorbeigehen, ohne berührt zu sein", bemerkte Kabarettist Alfons Haider, bevor er in seine Garderobe ins Stadttheater Klagenfurt ging.

    Aidsgala. Friedl Nussbaumer, geborener Osttiroler, hatte fünf beeindruckende Gedenktücher ausgelegt, die Freunde und Angehörige von Menschen, die an Aids gestorben sind, produziert haben. "Die Anonymität fällt weg. Die Tücher sind ein lebendiges Zeugnis", so Nussbaumer, der das Projekt mit dem Titel "Names" betreut. Die Aidshilfe Kärnten mit Günther Nagele an der Spitze und die Kleine Zeitung hatten zu diesem Abend geladen, der ein ernstes Thema in den Mittelpunkt stellte und gleichzeitig die Freude nicht vergessen ließ.

    Herzen öffnen. Dafür sorgte der engagierte Entertainer Haider, der nicht nur seine Kabarett-Revue vor nahezu ausverkauftem Haus zum Besten gab, sondern mit seinen Moderationseinlagen das Publikum zum Lachen brachte. "Ich möchte nicht, dass die Leute heulen, sondern nachdenken." Open your hearts! Öffnet eure Herzen, so das Motto, das an diesem besonderen Abend im Stadttheater gelebt wurde.


    Mehr Kaernten

    Mehr aus dem Web

      Beauty & Fashion

      Die aktuellsten Trends, die angesagtesten Highlights: Das Kleine Mode-Special.

      KLEINE.tv

      Conchita Wurst tritt in Pariser Cabaret auf

      Umgeben von Tänzerinnen will die ESC 2014-Siegerin ein Gastspiel geben.Noch nicht bewertet

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       


      Star-Bilderserien

      60plus: Alter schützt vor Schönheit nicht 

      60plus: Alter schützt vor Schönheit nicht

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!