Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. September 2014 00:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Velden ehrt Ottfried Fischer am "Walk of Fame" Heißer Tango für den Commodore Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kaernten Nächster Artikel Velden ehrt Ottfried Fischer am "Walk of Fame" Heißer Tango für den Commodore
    Zuletzt aktualisiert: 09.06.2008 um 19:24 UhrKommentare

    "Haben mehr Speck verkauft"

    Ziel für 2009: Gruppenreisende stärker ansprechen.

    Speck, Würste, Verhackertes und vieles mehr gab es am Wochenende in Hermagor zu kosten

    Foto © ZoreSpeck, Würste, Verhackertes und vieles mehr gab es am Wochenende in Hermagor zu kosten

    Wie ist die Besucherbilanz für das 16. Gailtaler Speckfest?
    Albert Jank: Laut Auskunft der Polizei gab es an beiden Tagen rund 18.000 Besucher. Im Vorjahr waren es 25.000. Wechselhafte Wetterprognosen, hohe Spritpreise und verstärkte Grenzkontrollen auf Grund der Euro haben etliche vom Besuch abgehalten. Eine Konkurrenz war auch der Euro-Auftakt in Klagenfurt.

    Wie ist der Speckverkauf gelaufen?
    Albert Jank: Trotz weniger Besucher, haben die Bauern teilweise bis zu 20 Prozent mehr Speck verkauft. Die Nachfrage nach Speckbroten und geschnittenem Speck als Jause vor Ort war aber wesentlich geringer. Die Gäste haben hochwertige Speck-Gerichte in den Lokalen vorgezogen. Hunderte Kilogramm an Gailtaler Speck und Gailtaler Almkäse wurden als Frigga konsumiert.

    Welche Ziele gibt es für das Speckfest 2009?
    Albert Jank: Mit dem Tourismus wollen wir verstärkt Gruppenreisende ansprechen.

    MARGRET KRONHOFER

    Foto

    Foto © Makro

    Albert Jank, Obmann des Vereines Gailtaler Speck, zieht Fest-BilanzFoto © Makro

    Fotoserie

    Mehr Kaernten

    Mehr aus dem Web

      Beauty & Fashion

      Die aktuellsten Trends, die angesagtesten Highlights: Das Kleine Mode-Special.

      KLEINE.tv

      DiCaprio trifft Ban Ki-Moon

      Der weltberühmte Schauspieler Leonardo diCaprio wird am Dienstag beim UN...Bewertet mit 5 Sternen

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       


      Star-Bilderserien

      Promis aus der Wiesn 2014 

      Promis aus der Wiesn 2014

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!