Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. Juli 2014 08:19 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Stars "segelten" nach Treffen "Dschungelkönigin" brachte Eis zum Schmelzen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kaernten Nächster Artikel Stars "segelten" nach Treffen "Dschungelkönigin" brachte Eis zum Schmelzen
    Zuletzt aktualisiert: 27.04.2008 um 03:00 Uhr

    Trikottausch im Musikantenstadl

    König Fußball traf in Klagenfurt König Volksmusik.

    Zwei Tage Schunkelstimmung in der Messehalle 5 in Klagenfurt - der Musikantenstadl mit dem König der Volksmusik, Andy Borg, brachte bereits bei der Generalprobe das Publikum zum rhythmischen Stampfen und leidenschaftlichen Mitsingen - eine Stimmung, die sich EM-Fußball-Botschafter Reiner Calmund auf den Tribünen des Wörthersee-Stadions wünscht. Andy jedenfalls gab alles, um seine Fans auf die Europameisterschaft einzustimmen - und schreckte vor nichts zurück. In einem voluminösen Europaballkostüm ließ er die Wildecker Herzbuben und Cali schlank aussehen. Al Bano Carrisi musste nach seinem umjubelten Auftritt das Trikot, pardon Jackett, mit Andy tauschen. Fußball spielte in der gesamten Sendung mit. Auch bei der Seitenblicke-Party, die Martin Ramusch mit Team liebevoll ausgerichtet hatte, federte man auf grünem Rasen - was die Frage provozierte: Ist der aus dem Stadion?


    Mehr Kaernten

    Mehr aus dem Web

      Beauty & Fashion

      Die aktuellsten Trends, die angesagtesten Highlights: Das Kleine Mode-Special.

      KLEINE.tv

      Sandra Bullock wird 50

      Die Schauspielerin ist im Laufe der Jahre zu einer der best bezahlten üb...Noch nicht bewertet

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       


      Star-Bilderserien

      Sommergrüße via Facebook 

      Sommergrüße via Facebook

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!