Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. September 2014 09:47 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Hacker erbeutete Nacktfotos von unzähligen Stars "Breaking Bad" räumt bei Emmys ab Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Leute & Style Nächster Artikel Hacker erbeutete Nacktfotos von unzähligen Stars "Breaking Bad" räumt bei Emmys ab
    Zuletzt aktualisiert: 15.05.2012 um 21:00 UhrKommentare

    Vettel auf Boxenstopp am Altausseersee

    Er kam im Jaguar: Sebastian Vettel ließ sich von Dietrich Mateschitz die Seewiese in Altaussee zeigen. Knapp zwei Stunden lang herrschte Montagabend in Altaussee Ausnahmezustand.

    Sebastian Vettel flanieret übr die Seewiese

    Foto © APSebastian Vettel flanieret übr die Seewiese

    Eigentlich wollte "Seewirt" Burghard Neumann am Parkplatz nur nach dem Rechten schauen. Doch dann fiel ihm ein Auto auf: ein weinrotes, altes Jaguar-Cabrio. Kurz darauf kam auch der Besitzer des sportlichen Flitzers - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, lässig in Jeans und schwarzer Lederjacke und begleitet von Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz. "Ich hab' einfach ,Griaß di' gesagt und er hat sofort freundlich zurückgegrüßt", erzählt der Gastronom. Knapp zwei Stunden lang herrschte Montagabend in Altaussee Ausnahmezustand. "Sie sind das Ufer entlang spaziert und zur Liegenschaft von Mateschitz, der Seewiese, gegangen. Die hat er Vettel offensichtlich gezeigt", berichtet auch Bürgermeister Herbert Pichler. Die Augen des halben Ortes waren dabei auf sie gerichtet. "Es war klar, dass sie etwas Wichtiges zu bereden hatten. Angeredet habe ich sie nicht, sondern mich einfach nur gefreut, dass uns Vettel besucht", meint Pichler weiter. Der Inhalt des Gesprächs blieb das Geheimnis der Zwei, die sich eigentlich das ganze Wochenende gesehen haben. Immerhin reiste Mateschitz auch zum Grand Prix von Spanien, wo Vettel auf dem für ihn schlechten sechsten Platz landete.

    Nach der Besprechung düste der Rennprofi gleich wieder davon. Immerhin musste er schon kurze Zeit später in Fuschl bei Salzburg bei der Live-Übertragung vom "Talk im Hangar" (Servus TV) Platz nehmen. Danach ging es aber auf einen weiteren Abstecher ins Steirerland zurück - still und heimlich, versteht sich.


    Mehr Leute & Style

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Glückwünsche an Brangelina

      Das Glamour-Paar hatte nach Angaben eines Sprechers vor rund einer Woche...Noch nicht bewertet



      Beauty & Fashion

      Mode bei den Emmys: Rot, weiß, rot, weiß 

      Mode bei den Emmys: Rot, weiß, rot, weiß



      Prügel, Prunk und Prominenz

      Das war das Dschungelcamp 2014



      Royals

      Felipe und Letizia trafen Terroropfer 

      Felipe und Letizia trafen Terroropfer

      Star-Bilderserien

      Marcus Schenkenberg in Graz am Laufsteg 

      Marcus Schenkenberg in Graz am Laufsteg

       

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!

      Lesen & Shoppen

      Bestellen Sie die Kleine Zeitung zusammen mit Shopping-Gutscheinen!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!