Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. April 2014 05:16 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Heino: Schwarze Rocker-Kluft und braune Vorwürfe Richard Schlögl singt noch für ein Taschengeld Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Leute & Style Nächster Artikel Heino: Schwarze Rocker-Kluft und braune Vorwürfe Richard Schlögl singt noch für ein Taschengeld
    Zuletzt aktualisiert: 03.02.2009 um 10:32 UhrKommentare

    Austria's next Topmodel: Vier Mädels stehen im Finale

    Julia und Kim mussten die Model-Show verlassen.

    Victoria, Tamara, Larissa und Constanzia stehen im Finale

    Foto © PULS 4 / Jürgen HammerschmidVictoria, Tamara, Larissa und Constanzia stehen im Finale

    Irgendwie hat die Show ja erst angefangen, so hat man zumindest das Gefühl, doch schon am Donnerstag findet das große Finale von Austria's Next Topmodel statt - und nur noch vier Mädels sind im Rennen: Constanzia, Larissa, Tamara und Victoria.

    Foto

    Foto ©

    Foto vergrößernJulia ist draußenFoto ©

    Aus für Julia. Das Aus für Julia kam bereits am Anfang der sechsten "ANTM"-Folge. Sie wird zwar das Gesicht der neuen Frühjahrskampagne von Hervis, doch Austria's next Topmodel wird sie nicht mehr: Die hübsche Wienerin musste das Feld räumen. "Deine Persönlichkeit ist ein Traum", tröstete Model-Chefin Lena Gercke beim Abschied, doch das Problem mit Mund und Kinn hätte Julia nicht in den Griff bekommen.

    Foto

    Foto © Puls 4

    Foto vergrößernAuch kein Topmodel: KimFoto © Puls 4

    Ausgeträumt. Für die 17-jährige Kim war der Modeltraum schließlich in den letzten Minuten der Show ausgeträumt. Die Waldorfschülerin aus Baden sei den Strapazen eines Modellebens nicht gewachsen, urteilte die Jury: "Man tut dir nichts Gutes, wenn man dich weiter lässt."

    Foto

    Foto © Puls 4/Jürgen Hammerschmid

    Foto vergrößernDie Jury mit Gastjuror Dominique MelchiorFoto © Puls 4/Jürgen Hammerschmid

    Aussetzer in Mailand. Ausschlaggebender Grund für das Ausscheiden der Wackelkandidatin dürfte ihr Totalaussetzer in Mailand gewesen sein. Im Mekka der Modewelt wurden die Kandidatinnen zu verschiedensten Castings geschickt. Die Aufgabe: Pünktlich hinkommen, Job erledigen, pünktlich wieder in der Agentur sein. Und das alles möglichst ohne öffentliche Verkehrsmittel. Ein Ding der Unmöglichkeit für Kim. Hoffnungslos verloren irrte die 17-Jährige durch die Straßen, bis sie schließlich die Nerven verlor und in Tränen ausbrach: "Ich überwinde mich jeden Tag und irgendwann ist es mir zu viel! Dann werde ich halt nicht Topmodel". Sprachs und warf sich schlussendlich doch in ein Taxi. Geschafft hat sie es dann allerdings nur zu einem Casting.

    Kein Job für Tamara. Wirklich erfreulich war der Mailand-Ausflug aber auch für Zicke Tamara nicht. Die 18-jährige Wienerin war die einzige, die erst gar nicht zu einem Casting geschickt wurde. Die wenig charmante Begründung der Agentur: Sie habe zwar einen interessanten Look, doch ihr Körper sei noch nicht richtig in Form. Sprich: ihre Hüften noch zu weit entfernt von einem Idealmaß. Die Wienerin nahms gelassen und gab sich kämpferisch: "Ich habe mich schon in einem Fitnesscenter angemeldet, ich krieg das hin!" Der Jury dürfte es gereicht haben, den Einzug ins Finale hat sie geschafft.

    Spannung am Schluss. Halbwegs spannend wurde es dann noch mal am Schluss der Show: Während Victoria und Tamara gleich im Finale standen, mussten Constanzia, Larissa und Kim noch zittern. Nur drei sollten ja im Finale stehen dürfen, und zwei waren schon weiter. Als das Aus für Kim kam, sollte die Entscheidung zwischen Constanzia und Larissa fallen. Von Lena hieß es schließlich: "Ich habe heute kein Foto für dich Constanzia, denn Larissa hat einfach mehr Biss." Aber kurz darauf die Erlösung für Constanzia: "Aber Andrea hat ein Foto für dich."


    Fotoserie

    Der Gewinn

    Der Gewinnerin winkt ein Vertrag von Wiener Models, ein Cover der Zeitschrift miss und sie wird das neue Gesicht der Swarovsky Crystallized-Kampagne. Zusätzlich ist die Siegerin bei den 20 Finalistinnen der nächsten Staffel von "Germany's Next Topmodel" mit Heidi Klum mit dabei.

    Fotoserie

    Foto

    Foto © Reuters

    "Modelmutter" Klum scheffelt mit dem Format viel GeldFoto © Reuters

    Mehr Leute & Style

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Justin Bieber besucht Yasukuni-Schrein

      Wenn es um Fettnapfwetthüpfen geht, kommt an Justin Bieber so schnell ni...Noch nicht bewertet





      Beauty & Fashion

      Kates Kleiderparade Down Under 

      Kates Kleiderparade Down Under

      Prügel, Prunk und Prominenz

      Das war das Dschungelcamp 2014



      Royals

      Royaler Besuch im Zoo von Sydney 

      Royaler Besuch im Zoo von Sydney

      Star-Bilderserien

      Lupita Nyong’o im Fotoporträt 

      Lupita Nyong'o im Fotoporträt

       

      Newsletter

      Fotos und News aus der Welt der Promis und der glitzernden Modewelt.

       

      Horoskop

      Liebe, Beruf, Gesundheit: Wie es um unser persönliches Glück steht, verraten uns die Sterne!

      Lesen & Shoppen

      Bestellen Sie die Kleine Zeitung zusammen mit Shopping-Gutscheinen!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang