Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 14:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Mit Marc Pircher verklang die Live-"Musi" Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch Voriger Artikel Aktuelle Artikel: ORF Nächster Artikel Mit Marc Pircher verklang die Live-"Musi" Mit 50 ist Assinger mit dem Träumen durch
    Zuletzt aktualisiert: 18.01.2012 um 16:51 UhrKommentare

    Pelinka: Rückzug vor dem Einzug

    Der höchst umstrittene Büroleiter-Wunschkandidat von ORF-General Wrabetz war offenbar nicht mehr zu verteidigen und zu halten: Pelinka junior soll laut "ORF-nahen" Kreisen aber bereits ein Angebot eines anderen Unternehmens vorliegen.

    Foto © APA

    In Wien verdichten sich die Gerüchte, dass Niko Pelinka doch nicht zum Büroleiter von ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz aufsteigt: Während des Mittwochnachmittags will Wrabetz eine entsprechende Erklärung abgeben, erfuhr die Kleine Zeitung aus gut informierten Kreisen.

    Die Bestellung des früheren Chefs der roten Stiftungsräte am Tag vor Weihnachten zu Wrabetz Büroleiter hatte unter den ORF-Redakteuren einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Mehr als 1.300 Journalisten haben eine entsprechende Petition unterschrieben, ein entsprechendes Protestvideo von 55 ORF-Redakteuren hat per Mittwoch (15:00) auf YouTube bereits 412.000 Klicks.

    Wrabetz selbst war auf mehrere Anfragen nicht erreichbar. ORF-Kommunikationschef Martin Biedermann kündigte am Mittwoch jedoch eine Stellungnahme des ORF-Chefs an: "Ich gehe davon aus, dass es vor dem Stiftungsrat eine Stellungnahme gibt". Über den Inhalt verriet er nichts. Das oberste ORF-Gremium tagt am Freitag. Pelinka war auf Anfrage nicht erreichbar.

    Laut "ORF-nahen" Kreisen soll auch schon ein Angebot eines anderen Unternehmens für den 25-Jährigen im Raum stehen.

    MICHAEL JUNGWIRTH/APA

    Kommentar

    FRIDO HÜTTERVorzeitiger ... von FRIDO HÜTTER

    Mehr ORF

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      3D-Scan von Skulpturen

      Kunstschätze der Frankfurter Skulpturensammlung Liebieghaus werden in 3D...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       

      Kultur-Fotoserien

      Abbauarbeiten bei der Wörtherseebühne in Klagenfurt 

      Abbauarbeiten bei der Wörtherseebühne in Klagenfurt

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel 

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!