Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. April 2014 09:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    World Press Photos: Die besten Pressefotos 2010

    Foto ©
    Weiter
    Foto 1 / 22 

    Die Aufnahme einer von den Taliban-Rebellen verstümmelten Afghanin ist zum besten Pressefoto des vergangenen Jahres gewählt worden. Das Bild der südafrikanischen Fotografin Jodi Bieber gewann zugleich auch in der Kategorie bestes Porträt, wie die Organisatoren des "World Press Photo"-Bewerbs in Amsterdam mitteilten. Das Foto der 18-jährigen Bibi Aisha war im August auf dem Titel des US-Magazins"Time" erschienen. Die Taliban hatten der jungen Frau Nase und Ohren abgehackt, weil sie ihren Ehemann verlassen hatte. Mittlerweile lebt Bibi Aisha in den USA, wo ihr Gesicht von plastischen Chirurgenwiederhergestellt wurde.

    Alle Fotos der Fotoserie



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang