Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 26. Oktober 2014 06:17 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Grüner See gewinnt "9 Plätze - 9 Schätze" Rundum Glücksgefühle für Kärntner und Steirer Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Grüner See gewinnt "9 Plätze - 9 Schätze" Rundum Glücksgefühle für Kärntner und Steirer
    Zuletzt aktualisiert: 22.07.2007 um 20:55 Uhr

    Alban Berg und Anton Webern nachgespürt

    Berg-Webern-Symposium läuft noch bis Dienstag.

    Für eingefleischte Alban-Berg-Fans ist der Besuch seines Hauses in Auen bei Schiefling, in denen er einst "Lulu" und "Wozzeck" komponierte, Pflicht. Was selten möglich ist, denn das Haus ist durch Auflagen der Alban-Berg-Stiftung nicht zugänglich. Morgen, Dienstag, 24. Juli, gibt es die Gelegenheit, das Haus zu sehen: Im Berg-Haus geht das dreitägige Symposium, das in Zusammenarbeit mit der Berg-Stiftung und dem Musikforum Viktring stattfindet, ins Finale. Um 10.30 Uhr ist dort der Vortrag von Constantin Floros über Alban Berg, Anton Webern und die Wiener Schule zu hören.

    Vielseitiger Wiener. Den Symposiums-Einstieg gestaltete der Wiener Komponist Rainer Bischof. Der vielseitige Wiener hat vor Kurzem ein Buch über den Stierkampf herausgegeben, dessen Verbindungen zwischen den Ritualen und - man staune - der Sonatenhauptsatzform er herausarbeitet. Bischof ist nicht nur Vizepräsident der Alban-Berg-Gesellschaft, er versucht im heurigen Sommer auch in der Zeit von 4. bis 11. August in Mürzzuschlag Kindern beim Komponieren behilflich zu sein. "Grundbegriffe sollten sie schon können", sagt er zu den Voraussetzungen. Außerdem erklingt in Toblach im Rahmen der Mahler-Wochen am 25. Juli Musik von Rainer Bischof.

    Alban Berg, Anton Webern und die Wiener Schule. Vortrag von Constantin Floros im Berg-Haus, Schiefling. Dienstag, 24. Juli, 10.30 Uhr. Eintritt frei.

    Barbara Einhauer

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Familienkulturtag

      UMJ

      Mit Workshops, Familienführungen, einer Kreativwerkstatt und vielem mehr hält das Universalmuseum Joanneum in allen seinen Häusern am 20. September den Kleine Zeitung-Familienkulturtag ab.

      KLEINE.tv

      Elevate: "Halbinseln gegen den Strom"

      Die Deutsche Aktivistin Friederike Habermann diskutierte im Rahmen des E...Bewertet mit 2 Sternen

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Kultur-Fotoserien

      1. Bachmann Junior Preis in Hermagor vergeben 

      1. Bachmann Junior Preis in Hermagor vergeben

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Kino-Fotoserien

      Michael Douglas im Porträt 

      Michael Douglas im Porträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!