Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 05:51 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Conchita Wurst bei Barbara Stöckl zu Gast Zehn Jahre Sisi-Museum - Umbau steht bevor Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Conchita Wurst bei Barbara Stöckl zu Gast Zehn Jahre Sisi-Museum - Umbau steht bevor
    Zuletzt aktualisiert: 07.01.2013 um 09:59 UhrKommentare

    Tänzerin und Choreografin Stella Mann gestorben

    Die aus Wien stammende Tänzerin, Choreografin und Pädagogin Stella Mann ist am Samstag, wenige Tage vor ihrem 101. Geburtstag, in London gestorben. Das meldete das Wiener Staatsballett. 2009 wurde ihr in London, wo sie nach ihrer Flucht aus ihrer Heimat 1938 ansässig wurde, das "Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien" verliehen.

    Der Wiener Kulturstadtrat Mailath-Pokorny ehrte Stella Mann damals als eine der Pionierinnen des modernen Ausdruckstanzes und als Vorbild für Generationen von Tänzerinnen. Stella Mann wurde am 24. Jänner 1912 in Wien geboren. Sie studierte Modernen Tanz bei Gertrud Bodenwieser an der Staatsakademie Wien und trat unter anderem in den Wiener Kammerspielen, der Urania und anderen Volksbildungshäusern auf. 1938 floh die Künstlerin aus Wien und gelangte über Belgien und Holland nach Großbritannien, wo sie sich 1946 mit der Gründung ihrer eigenen Tanzschule, dem Stella Mann College of Performing Arts, eine neue Existenz aufbaute. Stella Mann unterrichtete im Laufe ihres jahrzehntelangen tanzpädagogischen Wirkens viele später bekannte Tänzer und Choreografen.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Kolumbien trauert um García Marquez

      Der kolumbianische Schriftsteller Gabriel Garcia Marquez ist im Alter vo...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       




      Kultur-Fotoserien

      Oper Graz: Programmpräsentation 2014/15 

      Oper Graz: Programmpräsentation 2014/15

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Michael Glawogger im Porträt 

      Michael Glawogger im Porträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang