Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Juli 2014 21:42 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die fatale Chemie des Krieges "Das Genießen muss ich noch lernen" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Die fatale Chemie des Krieges "Das Genießen muss ich noch lernen"
    Zuletzt aktualisiert: 17.10.2012 um 22:21 UhrKommentare

    Rekordpreise für Noten von Schönberg und Bach

    Foto © APA

    Alte Handschriften und Partituren von Komponisten wie Johann Sebastian Bach und Arnold Schönberg haben bei einer Versteigerung in Paris Rekordergebnisse erzielt. Ein europäischer Privatsammler zahlte 240.750 Euro für eine signierte Handschrift von Schönbergs Streichquartett Nr. 2 op. 10. Noch nie zuvor sei für ein Manuskript des Österreichers mehr Geld ausgegeben worden, teilte Sotheby's mit.

    Die höchste jemals gezahlte Summe für eine gedruckte Partitur zahlte das Museum für Briefe und Manuskripte in Paris. Es ersteigerte für 228 750 Euro die erste Gesamtausgabe von Johann Sebastian Bachs sechs Partituren für Klavier aus dem 18. Jahrhundert.

    Den höchsten Preis der Auktion erzielte ein handgeschriebenes Notenblatt zur Übung am Klavier von Ludwig van Beethoven aus dem frühen 19. Jahrhundert. Es ist durch eine Kompositionsskizze auf der Rückseite ergänzt und war früher im Besitz von Frédéric Chopin. Das Museum für Briefe und Manuskripte in Paris zahlte 252 750 Euro für das Werk.

    Alle versteigerten Stücke stammten aus der Sammlung des 1974 gestorbenen Franzosen André Meyer. Er galt als einer der wenigen Sammler, die ihr ganzes Leben der Musik widmeten. Insgesamt erzielte die Auktion einen Erlös von knapp 3,3 Millionen Euro.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      Kärntner Theater-Highlights

      Der Theatersommer in Kärnten ist vielseitig. Ob Komödienspiele Porcia in...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       

      Kultur-Fotoserien

      Landesmuseum: Raritäten vom Regen ruiniert 

      Landesmuseum: Raritäten vom Regen ruiniert

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel 

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!