Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 03. September 2014 07:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Umschwärmter Pferdewirt 200 Jahre Musikverein für Steiermark Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Umschwärmter Pferdewirt 200 Jahre Musikverein für Steiermark
    Zuletzt aktualisiert: 30.04.2012 um 20:30 UhrKommentare

    Im Kinosaal geht jetzt die Sonne auf

    Mit einer Komödie von Michael Köhlmeier erobert die neuebuehnevillach neues Terrain.

    Guter Dinge: nbv-Chef Weger (2. v. l.) und "Sunrise"-Team

    Foto © KLZ/EinhauerGuter Dinge: nbv-Chef Weger (2. v. l.) und "Sunrise"-Team

    Bekommt Villachs neuebuehne zum 10. Geburtstag eine Mittelbühne? Ein Signal in diese Richtung ist die in einem Stadtkinosaal angesiedelte Uraufführung von Michael Köhlmeiers "Sunrise".

    In der musikalischen Komödie nach einer Erzählung des Vorarlberger Autors vertut sich der Tod, als er seine Sichel nach dem Vagabunden Leo werfen will und stattdessen die Stripperin Rita trifft. Wegen des Irrtums wird kurz die Zeit angehalten - und man klärt existenzielle Fragen.

    "Sunrise" in der Regie von Anselm Lipgens könnte zu einer Art Sonnenaufgang für das Villacher Publikums werden - was das Theatererlebnis mit den bequemen Stühlen (Popcorn ist nicht erlaubt!) und dem Platz (rundum mehr als im Kellertheater) betrifft. "Ende 2013 endet der Pachtvertrag mit der Constantin, und wir hoffen, dass es hier für die neuebuehne einen weiteren Spielplatz gibt", betonte Michael Weger am Montag bei einer Pressekonferenz. Laut Dramaturg Martin Dueller ist die neuebuehne für so erfolgreiche Produktionen wie "Radowan III" längst zu eng.

    Ab 10. Mai (Einführung am 6. Mai, 11 Uhr) heißt es jedenfalls "Tod, wo ist deine Sichel" bei "Sunrise" im Stadtkinosaal 1, während in den anderen beiden Sälen weiter Kinobetrieb herrscht. Für Herbst ist mit "Immer noch Sturm" von Peter Handke die zweite Produktion im Stadtkino vorgesehen.

    BARBARA EINHAUER

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      Fatih Akin stellt The Cut vor

      "The Cut", der neue Film des türkisch-stämmigen Regisseurs Fatih Akin, b...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Kultur-Fotoserien

      Ramesh Nair übte mit Kindern eine Choreografie ein 

      Ramesh Nair übte mit Kindern eine Choreografie ein

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Kino-Fotoserien

      Owen Wilson am Lido gefeiert 

      Owen Wilson am Lido gefeiert

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!