Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Juli 2014 13:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bayreuther Festspiele starten in neue Saison Das fünfte Wiener Popfest startet Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Bayreuther Festspiele starten in neue Saison Das fünfte Wiener Popfest startet
    Zuletzt aktualisiert: 16.04.2012 um 07:49 UhrKommentare

    Campbell Hughes spielt Kampusch

    Die 29-jährige Irin Antonia Campbell Hughes konnte die begehrteste Rolle des Jahres im deutschen Kino an Land ziehen. Die Dreharbeiten sollen Anfang Mai in Münchenn beginnen.

    Foto © APA

    In der Verfilmung der Entführung von Natascha Kampusch wird die junge Frau einem Medienbericht zufolge von der 29-jährigen Irin Antonia Campbell Hughes gespielt. Als Kind werde Kampusch von der zehnjährigen Amelia Pidgeon verkörpert, berichtete die "Welt am Sonntag" weiter. Für den Entführer Wolfgang Priklopil habe die Produktionsfirma Constantin den 37-jährigen Dänen Thure Lindhardt besetzt. Die Dreharbeiten sollen Anfang Mai in München beginnen.

    Der Film mit dem Titel "3096", der sich auf die Zahl der Tage Kampuschs in Gefangenschaft bezieht, basiert auf einem Drehbuch-Entwurf des im Jänner 2011 verstorbenen Filmproduzenten Bernd Eichinger. Regie führt Sherry Hormann, die Kamera übernimmt ihr Ehemann Michael Ballhaus. Der bekannteste deutsche Kameramann sagte der "Bild am Sonntag" zu den anstehenden Dreharbeiten: "Die größte Herausforderung ist, dass 60 Prozent in einem Raum spielen, der so groß wie eine Sauna ist." Das so interessant zu gestalten, dass der Zuschauer nicht nach fünf Minuten den Saal verlasse, finde er spannend.

    Kampusch war 1998 als Zehnjährige auf dem Schulweg entführt worden. Nach achteinhalb Jahren Gefangenschaft in einem Keller in einem Wiener Vorort konnte sie im August 2006 aus dem Haus ihres Peinigers fliehen. Dieser beging daraufhin Selbstmord.


    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      3D-Scan von Skulpturen

      Kunstschätze der Frankfurter Skulpturensammlung Liebieghaus werden in 3D...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       

      Kultur-Fotoserien

      STS: Die steirischen Austropop-Helden im Porträt 

      STS: Die steirischen Austropop-Helden im Porträt

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel 

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!