Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 10:22 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Eine Ermutigung zum Lesen Experiment in Sachen Augenhöhe Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Eine Ermutigung zum Lesen Experiment in Sachen Augenhöhe
    Zuletzt aktualisiert: 19.03.2012 um 19:05 UhrKommentare

    Hans-Peter Metzler Bregenzer Festspielpräsident

    Foto © APA

    Der 52-jährige Vorarlberger Technologie-Unternehmer Hans-Peter Metzler ist am Montagnachmittag zum Präsidenten der Bregenzer Festspiele gekürt worden. De facto hatte Metzler die Spitze der Bregenzer Festspiele Privatstiftung bereits nach seiner Designierung im vergangenen Spätherbst übernommen. Er folgt dem langjährigen Festival-Chef Günter Rhomberg nach, der sein Amt 1981 angetreten hatte.

    Das bestätigte Festspiel-Pressesprecher Axel Renner gegenüber der APA. Der diplomierte Physiker Metzler - er ist seit 2002 Präsident der Freunde der Bregenzer Festspiele und übernahm 2006 die Funktion des Festspiel-Vizepräsidenten - wurde bei der konstituierenden Sitzung des Stiftungsvorstands am Montag zum Festspielpräsidenten bestimmt. Der Stiftungsvorstand umfasst ab sofort fünf Mitglieder (zuvor waren es drei), neben Metzler gehören dem Gremium als Vizepräsidenten neu die Vorarlberger Unternehmerin Verena Brunner-Loss sowie wie bisher Wilhelm Muzyczyn an. Neben Brunner-Loss wurden Sabine Haag (Generaldirektorin des Kunsthistorischen Museums in Wien) und Michael Grahammer (designierter Vorstandsvorsitzender der Hypo Landesbank Vorarlberg) ebenfalls neu in den Stiftungsvorstand aufgenommen.

    Über die Zusammensetzung des Stiftungsvorstands in der Periode 2012 bis 2017 hatte der achtköpfige Beirat der Bregenzer Festspiele Privatstiftung bereits im vergangenen November entschieden. Dabei war Metzler offiziell als "Kandidat" für die Nachfolge von Rhomberg nominiert worden. Der 52-Jährige hat sich als Unternehmer einen Namen erarbeitet. Nach einer sehr erfolgreichen Karriere bei Siemens machte sich der Kulturfreund Metzler 1997 mit der Gründung des Chip-Herstellers NewLogic Technologies selbstständig, weitere Firmengründungen folgten.

    Rhomberg zog sich nach mehr als 30-jähriger Präsidentschaft aus Altersgründen aus der Festspielleitung zurück.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Familienkulturtag

      UMJ

      Mit Workshops, Familienführungen, einer Kreativwerkstatt und vielem mehr hält das Universalmuseum Joanneum in allen seinen Häusern am 20. September den Kleine Zeitung-Familienkulturtag ab.

      KLEINE.tv

      Udo Jürgens: Aber bitte im Mantel...

      Udo Jürgens wurde am Dienstag 80 Jahre alt und die Fangemeinde feierte i...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Kultur-Fotoserien

      Konstantin Wecker im Kunsthaus Weiz 

      Konstantin Wecker im Kunsthaus Weiz

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Kino-Fotoserien

      Michael Douglas im Porträt 

      Michael Douglas im Porträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!