Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. September 2014 13:43 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Jüdisches Museum Wien restituiert Epstein-Gemälde Netflix nun auch in Österreich verfügbar Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Jüdisches Museum Wien restituiert Epstein-Gemälde Netflix nun auch in Österreich verfügbar
    Zuletzt aktualisiert: 10.01.2012 um 11:14 UhrKommentare

    Bau von Guggenheim-Museum in Helsinki befürwortet

    Die Guggenheim-Stiftung befürwortet den Bau eines Guggenheim-Museums in Helsinki. Das Museum sollte sich stärker als die anderen Guggenheim-Museen auf Design und Architektur konzentrieren, so die Stiftung in einer am Dienstag vorgelegten Konzept- und Machbarkeitsstudie. Eine endgültige Entscheidung ist allerdings noch nicht getroffen.

    Das Museum würde laut dieser Studie keine eigene große Sammlung haben und jährlich zwei bis drei große und drei bis fünf kleinere Ausstellungen zusammenstellen. Die Baukosten des Museums mit einer Gesamtgrundfläche von 12.000 Quadratmetern veranschlagt die Guggenheim-Stiftung auf 140 Millionen Euro. Rund eine halbe Million Besucher soll das Museum jährlich anziehen, etwa 300.000 davon aus Finnland, so die von der Stadt Helsinki in Auftrag gegebene Studie.

    "Das ist eine fantastische Möglichkeit, die wir ergreifen sollten", sagte Bürgermeister Jussi Pajunen. "Wie die Studie gezeigt hat, würde ein Guggenheim-Museum einen besonderen Platz in der kulturellen Landschaft Finnlands einnehmen."

    Das neue Guggenheim-Museum wäre Teil des Guggenheim-Netzes in Europa, zu dem derzeit Bilbao, Venedig und Berlin gehören. Sowohl die Stadtverordnetenversammlung von Helsinki als auch die Guggenheim-Stiftung müssen dem Projekt noch zustimmen. Geben sie grünes Licht, dann könnte im kommenden Jahr ein Architekturwettbewerb durchgeführt und das Museum seine Pforten 2017 oder 2018 öffnen.

    Auch in Salzburg war in den 1990er Jahren ein Guggenheim-Museumsprojekt im Mönchsberg diskutiert worden, das letztlich jedoch nicht zustande kam. Bilbao glückte mit dem 1997 eröffneten futuristischen Guggenheim-Museum von Frank Gehry der große Wurf. Das Gebäude wurde zum neuen Wahrzeichen der baskischen Industriemetropole und zieht jährlich rund eine Million Besucher an.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Familienkulturtag

      UMJ

      Mit Workshops, Familienführungen, einer Kreativwerkstatt und vielem mehr hält das Universalmuseum Joanneum in allen seinen Häusern am 20. September den Kleine Zeitung-Familienkulturtag ab.

      KLEINE.tv

      Nowitzki stellt Film über sein Leben vor

      In Begleitung seiner Frau und Familienangehörigen besuchte der Ausnahme-...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Kultur-Fotoserien

      Ehrungen für Kraus und Wurst 

      Ehrungen für Kraus und Wurst

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Kino-Fotoserien

      Owen Wilson am Lido gefeiert 

      Owen Wilson am Lido gefeiert

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!