Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. Juli 2014 23:00 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ihre Meinung in allen Ehren... Zwei Floras von Arcimboldo geben Gastspiel im KHM Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Ihre Meinung in allen Ehren... Zwei Floras von Arcimboldo geben Gastspiel im KHM
    Zuletzt aktualisiert: 22.08.2011 um 15:09 UhrKommentare

    "Wiener Flötenuhr" für Kämmersänger Michael Schade

    Foto © APA

    Kämmersänger Michael Schade wird mit der diesjährigen "Wiener Flötenuhr" ausgezeichnet. Die Mozartgemeinde Wien, die den Preis für besonders gelungene Einspielungen Mozart'scher Werke vergibt, sieht im kanadisch-deutschen Tenor "einen der führenden Mozartsänger unserer Zeit". Die Überreichung findet im Rahmen eines Preisträgerkonzerts statt.

    Dieses ist für den 11. September, 11 Uhr, im Mozarthaus Vienna anberaumt. Erwartet wird - neben dem Gewürdigten - u.a. das Goldberg-Trio Wien. Zuletzt ging die seit 1969 verliehene "Flötenuhr" an den damaligen Chefdirigenten des Radio-Symphonieorchesters (RSO), Bertrand de Billy.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      Monet: Kleinstes Kunstwerk der Welt

      0,3 Millimeter Monet: Das Urbild des Impressionismus gilt nun als kleins...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       

      Kultur-Fotoserien

      styriarte: Wallfahrt in Pöllau 

      styriarte: Wallfahrt in Pöllau

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel 

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!