Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Juli 2014 11:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ballettstar Malakhov nach Berlin-Abgang enttäuscht Stimmige Fantasywelt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Ballettstar Malakhov nach Berlin-Abgang enttäuscht Stimmige Fantasywelt
    Zuletzt aktualisiert: 04.08.2010 um 11:50 UhrKommentare

    Festival im Weinviertel: "Herbstklang Wolkersdorf"

    "Herbstklang Wolkersdorf" nennt sich ein neues Festival im Weinviertel, das in seiner ersten Auflage unter der Intendanz von Karl-Michael Ebner vom 11. bis 26. September Musik und Dialog kombiniert. Zum Auftakt und an weiteren fünf Abenden wird das Musical "Die Comedian Harmonists" unter den Kastanienbäumen im Hof von Schloss Wolkersdorf über die Bühne gehen.

    Ein Ensemble von fünf Sängern aus dem Wiener Volksopernensemble erzählt, am Klavier begleitet, die Geschichte von Aufstieg und Zerfall der berühmten A-Capella-Gruppe der 1930er Jahre, die zeitlose Melodien hervorgebracht hat. Damals wie heute soll der Zuhörer die leichte Fröhlichkeit spüren, wenn "Mein kleiner grüner Kaktus" besungen wird, und die sehnsuchtsvolle Traurigkeit fühlen, wenn die Comedian Harmonists "Irgendwo auf der Welt" vom Glück singen (Termine sind 12., 18., 19., 25. und 26. September).

    Nach Angaben der Veranstalter beschäftigt sich das Festival 2010 mit dem Thema "Entstehung Verwandlung" und der Verbindung zwischen dem Gestern und dem Heute. Der "Klangsalon" am Sonntagvormittag (11.00 Uhr) im Stadtgasthaus nimmt eine alte Tradition aus den 1930er Jahren wieder auf: In Gesprächsrunden unter der Leitung von Karl-Michael Ebner, Volksopernmitglied und auch Intendant des Musikfestivals Steyr (OÖ), stehen die Veränderung von Lebensumständen und die Entwicklung von Lebensläufen im Mittelpunkt.

    Eingebettet in das Festival ist die interaktive Ausstellung "Wein hören - rein hören", die im Stadtkeller von Wolkersdorf (Bezirk Mistelbach) die Entwicklung von der Traube zum Wein in Bildern zeigt. Kompositionen von Christian Kolonovits machen den natürlichen Prozess der Veränderung und Reifung des Weines im Fass hörbar.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      3D-Scan von Skulpturen

      Kunstschätze der Frankfurter Skulpturensammlung Liebieghaus werden in 3D...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       

      Kultur-Fotoserien

      STS: Die steirischen Austropop-Helden im Porträt 

      STS: Die steirischen Austropop-Helden im Porträt

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel 

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!