Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. April 2014 16:55 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Letzter Marquez-Roman könnte posthum erscheinen Kommission sucht nun neuen Chef fürs Burgtheater Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Letzter Marquez-Roman könnte posthum erscheinen Kommission sucht nun neuen Chef fürs Burgtheater
    Zuletzt aktualisiert: 16.06.2010 um 20:49 UhrKommentare

    Stimme des Soweto Blues

    Mit der südafrikanischen Weltmusiklegende Hugh Masekela steht Donnerstag die Jazznacht Villach ganz im Zeichen des schwarzen Kontinents.

    Foto © Reuters

    Die spektakuläre Eröffnung der Fußball-WM in Südafrika hat die Sache ein wenig verzerrt. Denn bis dahin war das Cape Town International Jazz Festival, das jährlich im April über die Bühne am Fuß des Tafelbergs geht, die größte Festversammlung am schwarzen Kontinent. Das kommt freilich nicht von irgendwo, hat es doch in Afrika, das allen hübschen Antithesen zum Trotz noch immer als die Wiege des Jazz firmiert, seit jeher nur an der Südspitze eine veritable Jazzszene gegeben. Eine rege und stilbildende noch dazu.

    Nationalheld

    Der Stellenwert von Hugh Masekela in Südafrika ist quasi der eines Nationalhelden. Deshalb hat der 71-jährige Trompeter und Sänger, der für seine berühmte Kurzzeit-Gattin Miriam Makeba lange Zeit auch als Arrangeur tätig war, nicht nur schon wiederholt beim erwähnten Jazz-Festival gespielt, sondern erst vor wenigen Tagen auch beim besagten Kick-Off-Konzert in Soweto.

    Das wäre aber auch noch schöner gewesen, hätte man dabei gerade auf jenen Mann vergessen, der mit "Bring Him Back Home" so etwas wie die Hymne zur Befreiung seines Freundes Nelson Mandela geschrieben hat. Das war 1988, zu einer Zeit, als Masekela von seinem US-Exil aus längst zum Star-Botschafter des Township-Jive avanciert war und mit Paul Simon zu dessen "Graceland"-Tournee aufbrach.

    Der Überlieferung nach hat klein Hugh seine erste Trompete von Louis Armstrong bekommen. Per Post. Eigentlich ist es aber das Flügelhorn, auf dem Masekela seinen charismatischen Stil entwickelt hat. Damit pendelte der "Sonny Boy" stets zwischen Jazz und Afropop und hält derzeit mit seiner hitverdächtigen CD "Phola" bei einer groovenden Mischung aus R&B, archaischen Rhythmen und eingängigen Melodien. Mit dem Mbaqanga-Song "Grazing in the Grass" landete der sozialkritische Musiker seinen Welthit freilich im Sommer 1968.

    OTMAR KLAMMER

    Zur Person

    Hugh Masekela, geboren 1939 bei Johannesburg.

    Trompeter, Sänger, Komponist, Arrangeur. Emigriert 1960 nach London, dann Exil in New York, spielte u. a. mit Dollar Brand.

    CD-Tipp: "Phola". Times Square.

    Hugh Masekela & Band bei der Jazznacht Villach: Park des Dinzl-Schlosses, Donnerstag, 21 Uhr; davor: Sigi Finkel & Mamadou Diabate;

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Kolumbien trauert um García Marquez

      Der kolumbianische Schriftsteller Gabriel Garcia Marquez ist im Alter vo...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       




      Kultur-Fotoserien

      DSDS: Richard Schlögl im Halbfinale 

      DSDS: Richard Schlögl im Halbfinale

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      MTV-Filmpreise: Die Show 

      MTV-Filmpreise: Die Show

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang