Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. Oktober 2014 02:26 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Politischer Mut in Großaufnahme Millionenschweres Degas-Bild auf Zypern gestohlen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Politischer Mut in Großaufnahme Millionenschweres Degas-Bild auf Zypern gestohlen
    Zuletzt aktualisiert: 11.02.2010 um 20:03 UhrKommentare

    60. Berlinale zum Auftakt "on Ice"

    Foto © APA

    Das Streusalz in Berlin ist knapp, Nachschub aber bereits unterwegs. Höchste Zeit, denn am ersten Tag der Internationalen Filmfestspiele Berlin (11.-21.2.) wurde sogar mit dem Presslufthammer das Eis weggeschlagen, schließlich sollen sich weder internationale noch deutsche Stars gleich zu Beginn ein Bein brechen. Eröffnet wurde das Festival Donnerstagabend mit dem chinesischen Drama "Tuan Yuan".

    Die Berlinale, das größte Publikumsfestival der Welt, wird in den kommenden zehn Tagen rund 400 Filme aus aller Welt zeigen. Unter dem Juryvorsitz des deutschen Regisseurs Werner Herzog werden 20 Filme (davon drei mit österreichischer Beteiligung) um den Goldenen Bären wetteifern. Einer davon ist "Tuan Yuan" (Getrennt zusammen) vom chinesischen Independent-Filmemacher Wang Quan'an.

    Mit mehr Spannung wird in Berlin bereits die morgige Premiere des Politthrillers von Roman Polanski "Der Ghostwriter" erwartet. Pierce Brosnan und Ewan McGregor werden gemeinsam mit Autor Robert Harris den Wettbewerbsfilm vorstellen.

    Für etwas heißere Gefühle und Bollywood-Fieber dürfte am Freitag zudem der außer Konkurrenz startende Wettbewerbsfilm "My Name Is Khan" mit dem indischen Filmstar Shah Rukh Khan sorgen. Ein wenig Fieber könnte dann wohl auch am Abend nicht schaden, wenn die Berlinale ihren Geburtstag mit einer Freiluftvorführung von Fritz Langs restaurierter Originalfassung von "Metropolis" mit Live-Orchester vor dem Brandenburger Tor feiert. Die unwirtlichen Temperaturen versprechen jedenfalls nicht gerade ein ausgelassenes Fest - auch wenn internationale Stars wie Jury-Mitglied Renee Zellweger oder Oscar-Preisträgerin Tilda Swinton angereist sind und sich die deutsche Prominenz rund um August Diehl und Bernd Eichinger schart.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Familienkulturtag

      UMJ

      Mit Workshops, Familienführungen, einer Kreativwerkstatt und vielem mehr hält das Universalmuseum Joanneum in allen seinen Häusern am 20. September den Kleine Zeitung-Familienkulturtag ab.

      KLEINE.tv

      Udo Jürgens: Aber bitte im Mantel...

      Udo Jürgens wurde am Dienstag 80 Jahre alt und die Fangemeinde feierte i...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Kultur-Fotoserien

      Konzert-Tipps: Zeit für die musikalische Ernte 

      Konzert-Tipps: Zeit für die musikalische Ernte

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Kino-Fotoserien

      Michael Douglas im Porträt 

      Michael Douglas im Porträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!