Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Juli 2014 19:15 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Salzburger Festspiele: "Rosenkavalier" ab Freitag Cello mal acht mit virtousem Abgesang Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Salzburger Festspiele: "Rosenkavalier" ab Freitag Cello mal acht mit virtousem Abgesang
    Zuletzt aktualisiert: 15.07.2009 um 19:57 UhrKommentare

    Da zwitscherten die Saxophone

    Selmer Saxharmonic begeisterten in Ossiach.

    Barockmusik mit dem Saxophon, Antonín Dvoráks "Slawische Tänze" ebenfalls nur mit Saxophonen - ja geht denn das? Aber sicher: Dann nämlich, wenn zwölf Virtuosen am Werk sind, die die ganze Sax-Riege vom Sopranino bis hin zum herrlich dröhnenden Bass-Saxophon klingen lassen wie Fagotte, Oboen, Tuba und sogar wie Vögel.

    Die Selmer Saxharmonic präsentierten sich am Dienstag im Hof des Stiftes Ossiach als Klangkörper mit enormer Bandbreite - und das gilt auch historisch: Henry Purcells Suite aus "Fairy Queen" war vielleicht klanglich noch gewöhnungsbedürftig, aber spätestens bei drei "Slawischen Tänzen" von Antonin Dvorák hatte das bestens zusammengespielte Ensemble das Publikum auf seiner Seite. Glänzend gelang unter der Leitung von Milan Turkovic, der auch durch den Abend führte, Dmitrij Schostakowitschs "Jazz-Suite Nr. 2" (und da vor allem der wunderschöne zweite Walzer), bei Jean Matitias "Devil´s Rage" kam der schmissige Jazz-Klang besonders gut zur Geltung.

    Da kann man nur sagen: Der Titel des Abends war gleichzeitig ein eingelöstes Versprechen, nämlich: "sensaxionell". Zum Nachhören gibt es die Selmer Saxharmonic übrigens ab Oktober. Da erscheint dann die erste CD des ungewöhnlichen Klangkörpers.

    MARIANNE FISCHER

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      KLEINE.tv

      3D-Scan von Skulpturen

      Kunstschätze der Frankfurter Skulpturensammlung Liebieghaus werden in 3D...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       

      Kultur-Fotoserien

      Landesmuseum: Raritäten vom Regen ruiniert 

      Landesmuseum: Raritäten vom Regen ruiniert

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel 

      Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Der Graben" in Bad Eisenkappel

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!