Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 20:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Genie des  eleganten Pathos Kolumbianer ehren Garcia Marquez mit Lesungen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Genie des  eleganten Pathos Kolumbianer ehren Garcia Marquez mit Lesungen
    Zuletzt aktualisiert: 17.04.2009 um 14:21 UhrKommentare

    Hölderlin-Preis geht an Judith Hermann

    Die Schriftstellerin Judith Hermann erhält den mit 20.000 Euro dotierten Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg. Die Jury würdigte mit der Auszeichnung das Werk der 38-jährigen Autorin, insbesondere aber "Erzählglanz und Erzählkunst" ihres neues Bandes "Alice". Es handle sich um "fünf meisterhafte Geschichten vom Sterben und von der Erfahrung des Verlustes".

    Dem Leser werde auch ein Freiraum für sein persönliches Erleben ermöglicht. "Alice" erscheint Anfang Mai im S. Fischer Verlag. Die in Berlin lebende Hermann wurde unter anderem mit ihren Erzählungen "Sommerhaus, später" (1998) und "Nichts als Gespenster" (2003) bekannt.

    Die Auszeichnung wird jährlich gemeinsam mit der Stiftung Cläre Jannsen vergeben. Die Autorin Lena Gorelik ("Hochzeit in Jerusalem") erhält den mit 7.500 Euro dotierten Förderpreis, wie die Stadt am Freitag weiter mitteilte. Gorelik, die aus St. Petersburg stammt, lebt seit 1992 Deutschland.

    Der Preis wird am 7. Juni, dem Todestag Hölderlins, in Bad Homburg überreicht. Die Laudatio hält der Jury-Vorsitzende, "FAZ"-Redakteur Jochen Hieber. Der Dichter Friedrich Hölderlin (1770-1843) lebte mehrere Jahre in Bad Homburg.

    Quelle: APA

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Kolumbien trauert um García Marquez

      Der kolumbianische Schriftsteller Gabriel Garcia Marquez ist im Alter vo...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       




      Kultur-Fotoserien

      Bauwerke und Skulpturen von Hans Hollein 

      Bauwerke und Skulpturen von Hans Hollein

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Lupita Nyong’o im Fotoporträt 

      Lupita Nyong'o im Fotoporträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang