Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. April 2014 02:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Filmfestival Crossing Europe startet in Linz Ein stets offener Blick für die Welt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Filmfestival Crossing Europe startet in Linz Ein stets offener Blick für die Welt
    Zuletzt aktualisiert: 16.02.2009 um 15:29 UhrKommentare

    Christo zeigt in Lausanne Verhüllungspläne für Arkansas River

    Das Projekt "Over The River" soll frühestens im Jahr 2012 realisiert werden. Eine Ausstellung in der Schweiz beleuchtet die Planung seit 1992.

    Die Verhüllungspläne für den Arkansas River

    Foto © APDie Verhüllungspläne für den Arkansas River

    Frühestens im Jahr 2012 "verhüllen" Christo und Jeanne-Claude den Arkansas River im US-Bundesstaat Colorado. In Planung ist das Projekt "Over The River" seit 1992, wie eine Ausstellung in der Fondation de l'Hermitage in Lausanne zeigt. Sie ermöglicht es bis zum 24. Mai, die Planungsetappen des Projekts von 1992 bis 2008 nachzuvollziehen. Zu sehen sind über 200 vorbereitende Zeichnungen, Karten, Fotografien und eine Auswahl von Materialien. Übernommen wurde die Schau von der Phillips Collection in Washington.

    Seit 17 Jahren in Planung. "Over The River" beschäftigt das Künstlerpaar seit 17 Jahren. In dieser Zeit verhüllte es auch den Reichstag in Berlin und die Bäume im Park der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel. Im deutschen Oberhausen baute das Paar eine bunte Wand aus 13.000 Ölfässern, und im New Yorker Central Park beflaggten die Künstler 7500 Tore mit safrangelben Stoffbahnen. "Das größte Problem sind immer die Bewilligungen", sagte Christo am Mittwoch in Lausanne.

    Überdeckung auf 64 Kilometern. Stoff spielt auch im Projekt "Over The River" die zentrale Rolle. 1200 silberfarbige, durchsichtige Stoffpaneele, insgesamt 9,4 Kilometer, werden den Arkansas River auf einer Länge von 64 Kilometern lückenhaft überdecken. Die zahlreichen Unterbrechungen messen einige Meter bis mehrere Kilometer. Die Stoffbahnen bilden so glänzende und glitzernde Flussabschnitte in der Luft, welche dem Wasserlauf folgen. Ihre Breite variiert dem Arkansas River entsprechend zwischen 15,2 und 36,6 Metern.


    Künstlerehepaar

    Christo (Christo Vladimirov Javacheff) und Jeanne-Claude (Jeanne-Claude Denat de Guillebon) realisieren Verhüllungsaktionen weltweilt.

    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Kolumbien trauert um García Marquez

      Der kolumbianische Schriftsteller Gabriel Garcia Marquez ist im Alter vo...Noch nicht bewertet

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

      Das Ende einer Ära

      Ein Rückblick auf 33 Jahre „Wetten, dass…?: Die schönsten Bilder, lustigsten Wetten und Reaktionen auf das Show-Ende!

       




      Kultur-Fotoserien

      "Das Scheißleben..." am Schauspielhaus Graz 

      "Das Scheißleben..." am Schauspielhaus Graz

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Peter Rosegger-Jahr

      Landesarchiv

      Im Jahr 2013 feiert die Steiermark den 170. Geburtstag von Peter Rosegger (1843-1918) mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Aktivitäten.

      Kino-Fotoserien

      Lupita Nyong’o im Fotoporträt 

      Lupita Nyong'o im Fotoporträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang