Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. November 2014 05:02 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Fans feiern Udo Jürgens bei Tourstart in Stuttgart Grafenegg wartet mit 79 Veranstaltungen auf Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Kultur & Medien Nächster Artikel Fans feiern Udo Jürgens bei Tourstart in Stuttgart Grafenegg wartet mit 79 Veranstaltungen auf
    Zuletzt aktualisiert: 21.08.2008 um 09:41 UhrKommentare

    Neue Alben von Heller, Cornelius und Ewald Pfleger

    CD-Box mit 80 Liedern von 1967 bis 2007 von Andre Heller beleuchtet musikalische Karriere. Opus-Gitarrist Ewald Pfleger lud Freund zu einem musikalischen Gemeinschaftsprojekt und Peter Cornelius unterstreicht seine "Handschrift".

    Höchst kreativ: Andre Heller präsentiert seine "Bestheller"

    Foto © APAHöchst kreativ: Andre Heller präsentiert seine "Bestheller"

    Länger als die Lektüre seines soeben erschienenen autobiografisch gefärbten Buchs dauert wohl das Anhören von Andre Hellers Kollektion "Bestheller 1967 - 2007" (Universal), die Ende August auf vier CDs 80 Lieder versammelt. In chronologischer Reihenfolge gibt Heller hier einen Überblick über sein vielfältiges musikalisches Schaffen, das in den vergangenen Jahren zusehends in den Hintergrund gerückt ist. Die CD-Box kann als eine akustische Ergänzung zum Buch "Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein" gesehen werden: Auch wenn die Lieder in ihrer Entstehung bis ins Vorjahr hineinreichen, Hellers musikalisches Ouevre gleicht jener stillen Selbstfindung, wie er sie in seinem Erzählband so virtuos beschreibt.

    Musikalischer Freundeskreis. Ein lang gereiftes Solo-Projekt erreicht dieser Tage nun endlich die Öffentlichkeit: Opus-Gitarrist und Schöpfer der mittlerweile 24 Jahre alten Hymne "Live is Life", Ewald "Sunny" Pfleger, legt mit "Skyland" ein Gemeinschaftsprojekt vor. Aus einem Austausch mit Branchen-Kollegen und Freunden wurde nun ein Album, das laut Sony BMG auch als "Austausch von Liebhabern authentischer und sehr persönlicher Rockmusik" zu verstehen ist.

    Von Steinbäcker bis Ambros. Für "Nur du allein" hat der Gitarrist seinen steirischen Kollegen Gert Steinbäcker gewonnen, Monika Ballwein ist als Leadsängerin auf "More than eternal" zu hören. Opus selbst vereinen sich in "Touch the Sky" wieder, für den Titelsong "Skyland" gastiert Depeche Mode-Drummer Christian Eigner am Schlagzeug. Auch Wolfgang Ambros hat mit "A oida Freund" einen selbst interpretierten Songtext eingebracht. CD-Release-Partys gibt es im Grazer Orpheum (2. September, 20 Uhr) und im Wiener Metropol (3. September, 20 Uhr).




    Foto

    Foto © APA

    Bild vergrößernPeter CorneliusFoto © APA



    Mehr Kultur & Medien

    Mehr aus dem Web

      KLEINE.tv

      Conchita Wurst tritt in Pariser Cabaret auf

      Umgeben von Tänzerinnen will die ESC 2014-Siegerin ein Gastspiel geben.Bewertet mit 3 Sternen

       

      Events & Tickets

      Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.



      Kultur-Fotoserien

      Helloy Kitty: 40 Jahr, weißes Haar 

      Helloy Kitty: 40 Jahr, weißes Haar

       

      World Press Photo

      AP/Paul Hansen

      Erschütternde Augenblicke: Männer halten eine Zweijährige und ihren drei Jahre alten Bruder in den Armen: Beide Kinder starben bei einem israelischen Luftangriff. Diese und ähnlich bewegende Aufnahmen überzeugten eine internationale Jury.

       

      Kino-Fotoserien

      Michael Douglas im Porträt 

      Michael Douglas im Porträt

      Bibliothekenführer

      APA


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!