Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 07:10 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Hühnertransport in Brand geraten Ebola-Patient wurde nach Deutschland gebracht Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Hühnertransport in Brand geraten Ebola-Patient wurde nach Deutschland gebracht
    Zuletzt aktualisiert: 03.02.2008 um 12:54 Uhr

    Kärntner Polizei erwischte in einer Nacht 25 Alkolenker

    Weitere 71 Anzeigen und 144 Strafmandate bei der landesweiten Schwerpunktaktion.

    Bei einer landesweit durchgeführten Schwerpunktaktion hat die Kärntner Polizei in der Nacht auf Sonntag 25 Alkolenker erwischt.

    Strafen. Dazu hagelte es noch 71 Anzeigen nach dem Kraftfahrgesetz und der Straßenverkehrsordnung. Die Beamten teilten zudem noch 144 Strafmandate aus und kassierten dabei 3.600 Euro Bußgeld.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Sonnig
      Graz
      min: 9° | max: 23°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Überschwemmung in Bangladesch

      Tausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen.Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Tomatina: Die (Paradeis-)Schlacht der anderen Art 

      Tomatina: Die (Paradeis-)Schlacht der anderen Art

       


      Events & Tickets

      Peter Gabriel Tipp

      Peter Gabriel

      23.11.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!