Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. August 2014 10:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Deutscher in China zum Tode verurteilt FlyNiki-Jet musste wegen Fahrwerkproblems umkehren Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Deutscher in China zum Tode verurteilt FlyNiki-Jet musste wegen Fahrwerkproblems umkehren
    Zuletzt aktualisiert: 30.09.2007 um 20:06 Uhr

    China verbietet Werbung für Push-Up-BHs

    China gegen Push-up-BHs und figurbetonte Unterwäsche: Sie sei "schädlich für die Gesellschaft, schadet der Gesundheit und verschmutzt die soziale Umwelt", so die staatlichen Rundfunk- und Filmbehörde Chinas.

    In China herrschen strenge Sitten

    Foto © APAIn China herrschen strenge Sitten

    Die chinesische Regierung hat Rundfunkwerbung für Push-Up-BHs und figurformende Unterwäsche verboten. In einer Erklärung der staatlichen Rundfunk- und Filmbehörde (SARFT) hieß es am Sonntag, ebenfalls untersagt sei Werbung für Sexspielzeug und Medikamente, die angeblich die sexuelle Leistungsfähigkeit steigern.

    Schadet der Glaubwürdigkeit. Diese Werbung stelle eine Bedrohung für die Gesellschaft dar, schrieb die SARFT auf ihrer Website. "Sie führt nicht nur die Verbraucher in die Irre, schadet der Gesundheit der Menschen, verschmutzt die soziale Umwelt und korrumpiert die Sitten, sondern sie schadet auch der Glaubwürdigkeit des öffentlichen Rundfunks", hieß es.

    Radiosendung zensuriert. Damit werde schließlich auch das Bild der Kommunistischen Partei und der Regierung beschädigt. Vor einigen Wochen verbot die SARFT elf Radiosendungen, in denen ihrer Ansicht zu offen über Sex gesprochen wurde.


    Fakten

    Die Regierung in Peking hatte im Juli eine mediale "Säuberungskampagne" gestartet. Seitdem wurden fast 1.500 Werbesendun-gen im Wert von knapp 190 Millionen Euro zensuriert.

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Gewitter
      Graz
      min: 13° | max: 22°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Eingebrochen, vollgefressen und verhaftet

      Ein Einbrecher hat sich in der Hauptschule Gratkorn häuslich eingerichte...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Fotoserien

      Ferguson: Zusammenstöße mit der Polizei 

      Ferguson: Zusammenstöße mit der Polizei

       


      Events & Tickets

      Revue der Operetten Tipp

      Revue der Operetten

      23.08.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!