Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 17. September 2014 17:34 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Kärntner erschoss sich mit Polizeipistole Annaberg: Einsatzanalyse sorgt für Kritik Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Kärntner erschoss sich mit Polizeipistole Annaberg: Einsatzanalyse sorgt für Kritik
    Zuletzt aktualisiert: 05.09.2007 um 18:19 Uhr

    Papst-Besuch: Alle Zählkarten für Mariazell vergeben

    33.000 Gläubige sind dabei.

    Foto © Reuters

    Papst-Schauen bleibt in - zumindest in Mariazell. Für den Gottesdienst mit Benedikt XVI. am 8. September seien bereits alle 33.000 Zählkarten vergeben worden, berichtete die "Kathpress" Mittwoch Abend unter Berufung auf das Organisationskomitee. Die Messe gilt als Höhepunkt der Pilgerreise des Papstes nach Österreich und des 850-Jahr-Jubiläums von Mariazell.

    Mitfahrgelegenheit. Der Zutritt zum Feiergelände ist nur mit den Zählkarten möglich. Sie wurden kostenlos über die Pfarren, die diözesanen Pilgerbüros sowie über die Website "www.papstbesuch.at" für jeden Interessierten angeboten. Gleichzeitig mit der Zählkarte erhielt jeder Pilger eine Mitfahrgelegenheit (Bus bzw. Bahn) nach Mariazell und zurück. Die Anreise mit Privat-PKW ist an diesem Tag nicht möglich. Auch aus den Nachbarländern, besonders aus den ostmitteleuropäischen, werden zahlreiche Pilger nach Mariazell zum Gottesdienst mit Benedikt XVI. kommen.

    Feier. Der Gottesdienst mit Benedikt XVI. wird die größte Feier sein, die je rund um die Mariazeller Basilika stattgefunden hat. 1983 beim Besuch von Johannes Paul II. feierten 18.000 Gläubige vor der Basilika, 1990 bei der großen Dankwallfahrt nach dem Fall des "Eisernen Vorhanges" waren es rund 20.000.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Wolkig Nebel
      Graz
      min: 10° | max: 19°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Belgischer Sexualstraftäter darf sterben

      Einem belgischen Mann, der seit Jahrzehnten wegen Vergewaltigung und Mor...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Isonzo: Papst gedenkt der Gefallenen 

      Isonzo: Papst gedenkt der Gefallenen

       


      Events & Tickets

      Barbara Balldini Tipp

      Barbara Balldini

      04.10.14 Lannach
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!