Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 09:55 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Gonzalo"-Schäden auf 400 Mio. Dollar geschätzt Mann nach Geldbörsenraub von Zeugen festgehalten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel "Gonzalo"-Schäden auf 400 Mio. Dollar geschätzt Mann nach Geldbörsenraub von Zeugen festgehalten
    Zuletzt aktualisiert: 25.06.2007 um 09:37 Uhr

    Zwei brünette Jungmodels sind die schönsten im ganzen Land

    Sie sind blutjung und seit Samstagabend offiziell die Schönsten im ganzen Land: Die 15-jährige, Schneewittchen-gleiche Marie Christine Gessinger und der 16-jährige Thomas Pastyrczak.

    Foto © APA

    Sie sind blutjung und seit Samstagabend offiziell die Schönsten im ganzen Land: Die 15-jährige, Schneewittchen-gleiche Marie Christine Gessinger und der 16-jährige Thomas Pastyrczak entschieden das Österreich-Finale des "Supermodel of the World"-Contests in Wien gestern für sich. Der Wiener, der als jüngster männlicher Teilnehmer ins Rennen gegangen war, und die Niederösterreicherin setzten sich gegen mehr als 400 Konkurrenten durch.

    Der richtige Look. "Sie hatten den richtigen Look und die umwerfendste Ausstrahlung", hieß es am Sonntag von Seiten der Veranstalter in einer Aussendung. Neben Agentur-Experten bewertete eine Promi-Jury das Auftreten der Nachwuchsmodels im Uniqa-Tower: Life Ball-Organisator Gery Keszler, Laufsteg-Größe Cordula Reyer, Designerin Nico Fechter und "3"-Österreich-Chef Berthold Thoma vergaben Punkte an die insgesamt 15 Finalisten. DJane Giulia Siegel sorgte für die passenden Klänge nach der Show.

    Karriere. Marie Christine Gessinger, die an Nina Hagens Tochter Cosma Shiva erinnert, wird Österreich nun beim Finale des "Supermodel"-Bewerbs in New York vertreten. Zusätzlich winkt ihr ein 250.000-US-Dollar-Vertrag mit "Ford Models". Ihr männliches Pendant aus der Alpenrepublik wird mit dem gestrigen Sieg von der Männermodelagentur "Beatrice" in Mailand betreut.

    Der Contest Seit September 1980 sucht "Ford Models" beim "Supermodel of the World"-Contest weltweit vielversprechende Laufsteg-Talente. Zuletzt wurde der Wettbewerb in 44 Ländern durchgeführt. Er war bereits Sprungbrett für Stars wie Kim Basinger, Brooke Shields, Jerry Hall und Claudia Schiffer.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regen
      Graz
      min: 3° | max: 11°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Polizei sieht in Ottawa keine Gefahr mehr

      In der kanadischen Hauptstadt hatte ein Mann am Mittwoch einen Soldaten ...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Kanada: Schüsse im Parlament 

      Kanada: Schüsse im Parlament

       


      Events & Tickets



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!