Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 17:15 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Tausende Passagiere auf Sardinien gestrandet Tote nach Polizeieinsatz bei Reality-Serie "Cops" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Tausende Passagiere auf Sardinien gestrandet Tote nach Polizeieinsatz bei Reality-Serie "Cops"
    Zuletzt aktualisiert: 03.02.2013 um 12:56 UhrKommentare

    Wien: Jugendlicher zielte mit Softgun aus Fenster

    Ein 14-Jähriger hat am Samstag mit einer Softgun in Wien-Simmering aus einem Fenster gezielt. Laut Polizei meldeten sich nach 15.30 Uhr mehrere Personen bei der Exekutive, die alle davon berichteten, dass ein junger Mann im Bereich Muhrhoferweg mit einem Gewehr aus einem Fenster ziele. Streifenwagen und Beamte der Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung (WEGA) mussten die Waffen konfiszieren.

    Da der Jugendliche - offenbar vor Angst - die Wohnung nicht aufmachte, öffneten WEGA-Beamte die Tür und stürmten in das Appartement. Der 14-Jährige gab zu, mit einem Airsoft-Gewehr aus dem Fenster gezielt zu haben. Die WEGA konfiszierte zwei Airsoft-Waffen.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Sonnig
      Graz
      min: 9° | max: 24°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Mädchen tötet Schießlehrer

      Beim Üben mit einer Maschinenpistole hat eine Neunjährige am Montag ihre...Bewertet mit 1 Stern

       

      Fotoserien

      Gefährliche Brandung 

      Gefährliche Brandung

       




      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!