Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 12:35 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Landwirt stürzte mit Gefährt steilen Hang hinunter Welt erlebte heißesten September seit 1880 Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Landwirt stürzte mit Gefährt steilen Hang hinunter Welt erlebte heißesten September seit 1880
    Zuletzt aktualisiert: 20.01.2013 um 11:04 UhrKommentare

    Polizei stieß im Flachgau auf Drogen und Waffen

    Foto © APA

    Beim Schlichten eines Beziehungsstreites in einer Salzburger Umlandgemeinde (Flachgau) ist am Samstag die Polizei auf ein kleines Waffen-Arsenal und eine Cannabis-Zucht gestoßen. Die Beamten entdeckten 33 kleinere Cannabis-Pflanzen, 40 Gramm Marihuana, mehrere Stichwaffen und vier Gewehre, sagte am Sonntag ein Polizei-Sprecher.

    Die Polizisten waren gerufen worden, weil der Streit zwischen dem 50-Jährigen und seiner Lebensgefährtin eskaliert war. Bei der Amtshandlung entdeckten sie die Cannabispflanzen. In der Folge durchsuchten sie das Haus und stießen dabei auf das Rauschgift und die Waffen. Die Gegenstände wurden sichergestellt, gegen den 50-Jährigen wurde ein Waffenverbot ausgesprochen. Er wird nach dem Suchtmittel- und Waffengesetz angezeigt.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 12° | max: 18°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Fünf Jahre Haft für Pistorius

      Der Sportler war bereits im September der fahrlässigen Tötung seiner Fre...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Manner-Fabrik: Bilder vom Einsatz 

      Manner-Fabrik: Bilder vom Einsatz

       


      Events & Tickets

      Alfred Dorfer Tipp

      Alfred Dorfer

      22.11.14 Ilz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!