Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 19. September 2014 01:45 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ebola: Gefahr für den Weltfrieden Oststeirer von eigenem Auto überrollt und getötet Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Ebola: Gefahr für den Weltfrieden Oststeirer von eigenem Auto überrollt und getötet
    Zuletzt aktualisiert: 13.01.2013 um 17:49 UhrKommentare

    Italienische Polizei nahm Mafiaboss fest

    Foto © APA

    Italienische Spezialeinheiten haben einen flüchtigen Mafiaboss festgenommen. In am Sonntag veröffentlichten Videoaufnahmen der Polizei war zu sehen, wie Polizisten am Freitag ein Haus stürmten und Antonio Caia festnahmen. Nach Polizeiangaben wurden dabei ein Sturmgewehr und zwei Kilogramm Heroin und Kokain gefunden.

    Caia sei ein sehr gefährlicher Vertreter der 'Ndrangheta-Clans aus dem Gebiet von Seminara, sagte Staatsanwalt Michele Presipino. "Seine Festnahme ist wichtig, um die Strukturen dieser Clans zu zerschlagen." Seminara ist eine Kleinstadt in den Hügeln der südlichen Region Kalabrien.

    Der 42-jährige Caia hatte nach der Verbüßung einer 14-jährigen Haftstrafe wegen Drogenhandels und Mafiakontakten einen Bandenkrieg mit einem rivalisierenden Mafia-Clan begonnen. Bei einem Anschlag schwer verletzt, hatte er das Krankenhaus vorzeitig unter dem Schutz von Leibwächtern verlassen und war seitdem flüchtig. Er muss nun eine weitere zwölfjährige Haftstrafe wegen Mafiakontakten und Erpressung absitzen.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Wolkig
      Graz
      min: 11° | max: 23°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Analyse: Urteil im Listerien-Prozess

      Am Dienstag endete der Prozess gegen fünf Personen und die Firma Prolact...Bewertet mit 2 Sternen

       

      Fotoserien

      Kalifornien: Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen 

      Kalifornien: Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen

       




      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!