Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 16. September 2014 21:28 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    USA wollen Soldaten für den Anti-Ebola-Kampf entsenden Frau starb: Tubus lag in Speiseröhre Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel USA wollen Soldaten für den Anti-Ebola-Kampf entsenden Frau starb: Tubus lag in Speiseröhre
    Zuletzt aktualisiert: 29.12.2012 um 01:54 UhrKommentare

    Frau nach Schüssen auf US-Feuerwehrleute verhaftet

    Vier Tage nach den tödlichen Schüssen auf Feuerwehrleute im US-Staat New York ist eine Frau festgenommen worden. Die 24-Jährige soll für den Täter die Waffen gekauft haben, hieß es von den Behörden. Der 62-Jährige hatte am Montag sein Haus angezündet und auf die helfenden Feuerwehrmänner geschossen. Zwei starben. Danach tötete sich der offenbar geistig verwirrte Mann selbst.

    Die junge Frau aus der Stadt Rochester, in deren Vorort Webster das Blutbad stattfand, soll für den Mann eine Schrotflinte und ein Sturmgewehr gekauft haben. Dem Mann selbst, der wegen Mordes an seiner Großmutter in Haft gesessen hatte, hätten sie nicht verkauft werden dürfen. Beim Kauf habe die Frau angegeben, dass sie die Waffen für sich kaufen würde und unterschrieben, sie nicht weiterzugeben.

    Das Sturmgewehr, eine Bushmaster, ist das gleiche Modell, das vor zwei Wochen der Amokläufer verwendet hatte, der an einer Schule in Newtown 20 Kinder und sechs Erwachsene getötet hatte. Es ist der Nachbau der M16, des Standardgewehrs der US-Streitkräfte. Es kann im Gegensatz zum Original zwar nur Einzelfeuer schießen, ermöglicht durch das automatische Laden aber eine hohe Schussfolge.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Bewölkt
      Graz
      min: 14° | max: 19°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Sattelzug verliert schwer wiegende Last

      Kein guter Platz für einen Sattelschlepper: In Dallas im US-Bundesstaat ...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Isonzo: Papst gedenkt der Gefallenen 

      Isonzo: Papst gedenkt der Gefallenen

       


      Events & Tickets



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!