Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. April 2014 05:16 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Motorradlenker bei Unfall in NÖ getötet Suizidannahme nach Liechtenstein-Mord bekräftigt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Motorradlenker bei Unfall in NÖ getötet Suizidannahme nach Liechtenstein-Mord bekräftigt
    Zuletzt aktualisiert: 23.12.2012 um 22:50 UhrKommentare

    2,8 Millionen warten im Doppeljackpot

    Foto © APA

    Bei der Ziehung am Sonntag vor Weihnachten wurde aus dem Jackpot ein Doppeljackpot: Die „sechs Richtigen“ (7, 8, 9, 17, 23, 43, Zusatzzahl 25) fanden sich abermals auf keiner Quittung, der Topf bleibt verschlossen. Am Mittwoch warten daher rund 2,8 Millionen Euro für den Sechser Gewinnrang, teilten die Österreichischen Lotterien am Abend mit.

    Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Ein Wiener, ein Niederösterreicher und ein Kärntner waren dabei mit Quicktipps erfolgreich, ein Steirer kam mit einem Normalschein zum Gewinn: jeder von ihnen bekommt rund 45.000 Euro.

    Beim Joker gibt es diesmal zwei Gewinner: Ein Nieder- und ein Ober-österreicher hatten „Ja“ zur richtigen Jokerzahl gesagt. Für jeden der beiden bringt das richtige "Ja" einen Gewinn von rund 229.000,- Euro.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Wolkig
      Graz
      min: 4° | max: 17°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Warum kam der Schinken in die Osterkorb?

      Ostern steht für viele, vor allem nach der langen Fastenzeit, für die he...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Massenkarambolage auf der A1 

      Massenkarambolage auf der A1

       




      Events & Tickets

      Seerock 2014 Tipp

      Seerock 2014

      02.08.14 Unterpremstätten
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang