Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 01:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Anschlag auf Regierungsviertel Bankräuber floh in Wien mit Fahrrad - Festnahme Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Anschlag auf Regierungsviertel Bankräuber floh in Wien mit Fahrrad - Festnahme
    Zuletzt aktualisiert: 22.12.2012 um 17:08 UhrKommentare

    Neu Delhi: Gewaltsame Proteste nach Vergewaltigung

    Nach der Vergewaltigung einer Studentin in einem Bus durch eine Gruppe betrunkener Männer kommt Indien nicht zur Ruhe. Die Polizei ging am Samstag in der Hauptstadt Neu Delhi bei einer Kundgebung mit tausenden Teilnehmern mit Tränengas und Wasserwerfern gegen wütende Demonstranten vor.

    Foto © APA

    Zu den Zusammenstößen mit den Sicherheitskräften kam es, als eine Gruppe aus überwiegend jungen Frauen und Männern versuchte, Polizeiabsperrungen zu durchbrechen und zum Haus des Staatspräsidenten vorzudringen.

    Am vergangenen Sonntag hatte eine Gruppe von sechs Männern in einem Bus in Neu Delhi eine Studentin vor den Augen ihres Freundes mehrfach vergewaltigt und mit einer Eisenstange schwer verletzt. Danach warfen die Täter das Paar aus dem fahrenden Bus. Die junge Frau schwebte am Samstag noch immer in Lebensgefahr.

    "Wir wollen Gerechtigkeit" und "Hängt die Vergewaltiger", forderten Demonstranten bei den Protesten, die den sechsten Tag in Folge andauerten. Die Demonstranten verlangten bei der Kundgebung landesweit bessere Sicherheitsmaßnahmen für Frauen und eine schärfere Strafverfolgung von Vergewaltigern.

    Die Regierung rief die Demonstranten zur Ruhe auf. "Das ist keine Art zu protestieren", sagte Innenministeriumsvertreter R.P.N. Singh dem Sender CNN-IBN. "Der Versuch, Gebäude zu stürmen und Barrikaden niederzureißen, ist kein Weg, um einen Dialog zu beginnen."


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 2° | max: 10°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Liebenfels: Forstschäden durch Orkan "Gonzales"

      Der Orkan "Gonzales" fegte über Kärnten und richtete zahlreiche Schäden ...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Fotoserien

      Kanada: Schüsse im Parlament 

      Kanada: Schüsse im Parlament

       


      Events & Tickets

      Quintett Sonett Tipp

      Quintett Sonett

      18.11.14 Judenburg
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!