Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 23:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Bin zu niedrigen Arbeiten bereit" So feiern die Steirer "ihren" Papst Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel "Bin zu niedrigen Arbeiten bereit" So feiern die Steirer "ihren" Papst
    Zuletzt aktualisiert: 22.12.2012 um 08:02 UhrKommentare

    Vier Tote bei Schießerei in US-Staat Pennsylvania

    Eine Woche nach dem Massaker an einer Volksschule ist es in den USA einem Medienbericht zufolge erneut zu einer tödlichen Schießerei gekommen.

    Foto © Reuters

    Bei einer Schießerei im US-Staat Pennsylvania sind am Freitag vier Menschen ums Leben gekommen, darunter der Schütze selbst. Er wurde während eines Feuergefechts von Polizisten getötet, wie die Zeitung "Pittsburgh Tribune-Review" online berichtete.

    Demnach erschoss der Mann in der Früh in einer Kirche in der Ortschaft Frankstown zunächst eine Frau. Dann habe er einen Mann in dessen Wohnung getötet und anschließend auf offener Straße einen Autofahrer, dessen Fahrzeug er vor den Schüssen mit seinem Kleinlaster gerammt habe.

    Wie es weiter hieß, lieferte sich der Schütze anschließend mit der Polizei eine Verfolgungsjagd, rammte einen der Streifenwagen und feuerte durch sein Autofenster wiederholt auf die Beamten. Schließlich sei er selbst von den Polizisten erschossen worden. Die Hintergründe seines Amoklaufs blieben zunächst unklar.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 10° | max: 20°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Trauermarsch für Opfer des Fabrikeinsturzes

      Es war ein Marsch der Trauer und der Wut am Donnerstagmorgen in Sabhar i...Bewertet mit 2 Sternen

       

      Fotoserien

      Ecclestone-Prozess in München begonnen 

      Ecclestone-Prozess in München begonnen

       




      Events & Tickets



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang