Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 19. April 2014 14:01 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Taucher fanden erste Leichen im Wrack U-Haft im Krankenbett verhängt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Taucher fanden erste Leichen im Wrack U-Haft im Krankenbett verhängt
    Zuletzt aktualisiert: 09.10.2012 um 20:54 UhrKommentare

    Mutmaßlicher Räuber ist untergetaucht

    Ein 20-jähriger Tschetschene aus Spittal dürfte sich nach einem Raubüberfall auf ein Spittaler Wettcafe in der Nacht auf Montag nach Wien oder ins Ausland abgesetzt haben.

    Verschwunden: der gesuchte 20-Jährige

    Foto © KK/PolizeiVerschwunden: der gesuchte 20-Jährige

    "Dieser Mann ist gefährlich und unberechenbar. Er könnte jederzeit wieder zuschlagen." Kriminalisten der Raubgruppe im Landeskriminalamt fahnden "mit Nachdruck", wie es heißt, nach einem 20-jährigen tschetschenischen Asylwerber aus Spittal. Der Mann steht unter dringendem Verdacht, in der Nacht auf Montag einen Raubüberfall in einem Wettcafé in der Spittaler Schillerstraße begangen zu haben. Dabei wurde eine Angestellte (29) mit Handschellen gefesselt, geknebelt und an ein Waschbeckenabflussrohr im Herren-WC gebunden.

    Das Martyrium der Frau dauerte rund zweieinhalb Stunden. Erst dann konnte sie die Klebebandfesseln so weit lockern, dass sie vom Keller zu einem Festnetztelefon im Erdgeschoß gelangen konnte. Mehrmals hatte der Räuber seinem Opfer den Knebel entfernt, um von ihr den Zahlencode für den Tresor zu erfragen. "Alleine das Wegreißen des Klebebandes vom Mund und das erneute Fixieren hat die Frau in Todesangst versetzt", sagt ein Ermittler.

    Gegen den Tatverdächtigen ermittelte die Polizei vor einiger Zeit wegen des Verdachtes der Erpressung. Er dürfte nach jüngsten Erkenntnissen entweder bei Bekannten und Verwandten in Wien untergetaucht sein, oder aber er hat sich mit der Beute (mehrere tausend Euro) bereits ins benachbarte Ausland abgesetzt.

    PETER KIMESWENGER

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 5° | max: 18°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Südkoreanischer Fährkapitän in Haft

      Nach dem Fährunglück in Südkorea ist jetzt der Unglückskapitän verhaftet...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Schweres Erdbeben im Süden Mexikos 

      Schweres Erdbeben im Süden Mexikos

       




      Events & Tickets

      Graveworm Tipp

      Graveworm

      26.04.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang