Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 17:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Tausende Passagiere auf Sardinien gestrandet Tote nach Polizeieinsatz bei Reality-Serie "Cops" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Tausende Passagiere auf Sardinien gestrandet Tote nach Polizeieinsatz bei Reality-Serie "Cops"
    Zuletzt aktualisiert: 28.05.2012 um 13:10 UhrKommentare

    Feuerwehrgroßeinsatz bei Brand in Tiroler Holzwerk

    Ein Brand beim Holzwerk Binder in Jenbach im Tiroler Bezirk Schwaz hat am Pfingstmontag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Eine Hochfrequenzpresse fing aus bisher ungeklärter Ursache Feuer und stand beim Eintreffen der Florianijünger bereits in Vollbrand. Ein Ausbreiten der Flammen wurde verhindert und nach rund einer Stunde konnte "Brand aus" gegeben werden. Verletzt wurde niemand.

    Die Rettungskräfte waren kurz vor 11.30 Uhr alarmiert worden. Durch das schnelle Eingreifen habe Schlimmeres verhindert werden können, schilderte Andreas Ruech von der Feuerwehr Jenbach der APA. In der näheren Umgebung habe sich nämlich eine große Menge Holz befunden. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr Schwaz nachalarmiert, die über ein Großraumbelüftungsgerät verfüge.

    Gegen 11.45 Uhr wurde "Brand aus" gegeben. Die Feuerwehr Jenbach stand mit sieben Fahrzeugen und über 30 Mann im Einsatz.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Sonnig
      Graz
      min: 9° | max: 24°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Mädchen tötet Schießlehrer

      Beim Üben mit einer Maschinenpistole hat eine Neunjährige am Montag ihre...Bewertet mit 1 Stern

       

      Fotoserien

      Gefährliche Brandung 

      Gefährliche Brandung

       


      Events & Tickets

      Best of Austria Tipp

      Best of Austria

      20.11.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!