Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Juli 2014 11:20 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Giglio verabschiedet sich von der Costa Concordia Betrügerin wollte sich Zahnkrone zahlen lassen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Giglio verabschiedet sich von der Costa Concordia Betrügerin wollte sich Zahnkrone zahlen lassen
    Zuletzt aktualisiert: 16.03.2012 um 05:06 UhrKommentare

    Mann in Oklahoma hingerichtet

    Mit einer Giftspritze ist am Donnerstag im US-Staat Oklahoma ein Mann hingerichtet worden. Timothy Stemple war wegen der Ermordung seiner Frau 1996 zum Tode verurteilt worden. Er hatte bis zuletzt seine Unschuld beteuert. Seine Gnadengesuche wurden abgewiesen.

    Das Gericht hatte Stemple schuldig gesprochen, seine Frau mit der Hilfe eines Verwandten seiner Geliebten umgebracht zu haben, um deren Lebensversicherung zu kassieren.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Wolkig
      Graz
      min: 16° | max: 29°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Gericht erlaubt Cannabis Anbau in Deutschland

      In Deutschland darf im Einzelfall Cannabis angebaut werden, um die Droge...Bewertet mit 1 Stern

       

      Fotoserien

      Die letzte Reise der Costa Concordia 

      Die letzte Reise der Costa Concordia

       


      Events & Tickets

      Revue der Operetten Tipp

      Revue der Operetten

      23.08.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!