Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. August 2014 11:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Helfer in Hiroshima suchen nach Überlebenden Polizei stoppte Raser und half bei Geburt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Helfer in Hiroshima suchen nach Überlebenden Polizei stoppte Raser und half bei Geburt
    Zuletzt aktualisiert: 17.10.2011 um 13:15 UhrKommentare

    15 Millionen Jahre altes Python-Fossil entdeckt

    So weit nördlich ist noch nie ein Python gefunden worden. Gut 15 Millionen Jahre alt ist ein Sensations-Fossil der wärmeliebenden Riesenschlange, das Wissenschafter kürzlich in der Nähe von Augsburg entdeckt haben. Gefunden wurden die Wirbel der 3,5 Meter langen versteinerten Würgeschlange in einer Fossillagerstätte bei Griesbeckerzell. Der Python zählt zu den größten Schlangen der Welt.

    "Wir gehen davon aus, dass die Temperaturen bei 19 Grad im Jahresdurchschnitt lagen, sonst hätten sich diese Schlangen hier nicht wohlgefühlt", erklärte Madelaine Böhme, Paläontologin der Uni Tübingen, am Montag. Zum Vergleich: Heute liegt die jährliche Durchschnittstemperatur in Augsburg bei rund acht Grad Celsius.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 10° | max: 20°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Gernot Kulis bringt Läufer zum Lachen

      Gernot Kulis trainiert unsere Lachmuskeln nicht nur als Ö3-Callboy, Prof...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Fotoserien

      Ferguson: Zusammenstöße mit der Polizei 

      Ferguson: Zusammenstöße mit der Polizei

       


      Events & Tickets

      Revue der Operetten Tipp

      Revue der Operetten

      23.08.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!