Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 09:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Baumgartners Rekord gefallen Aufregung um verdächtiges Paket am Schwarzenbergplatz Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Baumgartners Rekord gefallen Aufregung um verdächtiges Paket am Schwarzenbergplatz
    Zuletzt aktualisiert: 14.07.2011 um 11:46 UhrKommentare

    Feuer vernichtete 30 Hektar Wald auf Mallorca

    Foto © APA

    Die spanische Feuerwehr hat mit Löschflugzeugen einen Waldbrand auf der Ferieninsel Mallorca bekämpft. Wie die Behörden am Donnerstag mitteilten, vernichteten die Flammen in der Nähe der Ortschaft Costa d'en Blanes bei Calvia ein Waldgebiet von etwa 30 Hektar. Urlauber oder Anrainer seien nicht in Gefahr. Eine Räumung von Wohngebieten sei nicht notwendig.

    Der Brand war am Vorabend aus zunächst unbekannter Ursache östlich der Inselhauptstadt Palma ausgebrochen. Neben der Feuerwehr war auch eine Sondereinheit des Militärs an den Löscharbeiten beteiligt. Nach Angaben der Regionalregierung der Balearen bestanden aufgrund einer Abkühlung der Witterung gute Chancen, das Feuer im Laufe des Tages unter Kontrolle zu bringen.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Bewölkt
      Graz
      min: 6° | max: 12°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Nachwuchs im Berliner Zoo

      Innerhalb von wenigen Tagen kamen in Berlin zwei Spitzmaulnashörner zur ...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Explosion in Ludwigshafen 

      Explosion in Ludwigshafen

       


      Events & Tickets



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!